Service für Unternehmer

Broschüre "Sicherheit im Einzelhandel"

Broschüre "Sicherheit im Einzelhandel"

Ladendiebstähle, Betrügereien, Überfälle: Unternehmer im Einzelhandel haben mit diesen Problemen mehr oder weniger regelmäßig zu kämpfen. Durch derartige Delikte entsteht in der Einzelhandelsbranche jährlich ein Schaden in Höhe mehrerer Milliarden Euro. Diese Schäden gehen zu Lasten ehrlicher Kunden, die höhere Preise zahlen müssen, und auch zu Lasten des Staater, der die Mehrwertsteuerausfälle trägt.

Als Unternehmen im Einzelhandel Diebstahlsdelikten wirkungsvoll vorzubeugen, stellt eine große Herausforderung dar. Schließlich sollen Präventionsmaßnahmen sowohl kostengünstüg und effektiv sein, andererseits aber auch ehrliche Kunden nicht beeinträchtigen. Im ständigen Wettlauf zwischen besseren Sicherheitssystemen und Erfindungsreichtum der Täter fällt es nicht leicht, die Nase vor zu behalten.

Der DIHK-Verlag hat eine Broschüre veröffentlich, die Geschäftsführern und ihren Mitarbeitern Tipps für den Kampf gegen Ladendiebstahl und andere Straftaten geben soll. Neben Diebstahl werden auch Strategien gegen Betrugs- und Falschgelddelikte sowie Raub dargestellt. Sie erfahren, wie Sie  Schwachstellen im eigenen Geschäft erkennen und beseitigen können. Die Broschüre kann im DIHK-Verlag für 16,50 Euro bestellt werden.

Mehr zum Thema