Die komplette Liste als PDF-Datei (185 KB)
Wirtschaftsraum Mittelfranken

Beschäftigungsstärkste Unternehmen

Wer sind die größten Arbeitgeber in der Region? Unsere Aufstellung zeigt bekannte Namen, aber auch Hidden Champions.

Die angebenen Mitarbeiterzahlen beruhen auf freiwilligen Angaben der Unternehmen und umfassen Beschäftigte in Vollzeit, Teilzeit über 50 Prozent sowie Auszubildende. Stand Sommer 2013. Nicht aufgeführt sind Beschäftigtenzahlen ehemaliger Bundesunternehmen wie Deutsche Post AG (Bonn), Deutsche Bahn AG (Berlin) und Deutsche Telekom (Bonn) wegen mangelnder regionaler Abgrenzbarkeit sowie Beschäftigtenzahlen von Kommunen und Hochschuleinrichtungen.

 

Firmenname  Firmen-
 stammsitz
Mitarbeiter
    in Mfr. in D. weltweit
Siemens AG  Berlin /
 München
38.500
119.000
370.000
Schaeffler  Herzogenaurach
9.000
über 29.000
über 76.000
1)  Mittelfranken
6.893
244.862
244.862
 Stuttgart 6.000
119.200
306.000
 Nürnberg
5.652
6.487
6.600
 Herzogenaurach
4.268
5.104
47.142
 München
4.202
19.823
33.320
 Paris (F)
3.500
5.900
47.000
2)  Mittelfranken
3.278
159.750
159.750
 Nürnberg
3.127
10.700
14.369
3)  Nürnberg
2.794
5.526
5.884
 Nürnberg
2.718
2.718
2.718
Logo HOFMANN  Nürnberg
2.373
15.600
20.500
Logo FÜRST  Nürnberg
2.337
4.150
4.150
ergo direkt  Zirndorf
2.320
2.342
4.088
rehau  Rehau
2.200
8.000
17.000
 Nürnberg
2.035
2.035
2.035
 Verlag Nürnberger Presse  Nürnberg
1.990
1.990
1.990
 Heroldsberg
1.935
1.935
4.421
 Continental  Nürnberg
1.859
2.303
13.913

1)  Im Regierungsbezirk Mittelfranken sind zehn Sparkassen aktiv.

2) Dem Bezirksverband Mittelfranken im Genossenschaftsverband Bayern gehören 28 Volksbanken und Raiffeisenbanken an.

3) Die genannten Zahlen enthalten keine Mitarbeiter des selbstständigen Außendienstes.

Mehr zum Thema