PDF-Anmeldung
PDF-Anmeldung herunterladen

Anmeldung per Fax oder Post

PDF-Formular zur Seminaranmeldung
Video zur Online-Anmeldung
Lernvideo

Akademikus zeigt, wie's geht!

Video ansehen
IHK-Weiterbildung

Ausbildung der Ausbilder (AdA) - Online mit Präsenzunterricht


Zielgruppe

Fachkräfte aus allen Branchen, die haupt- oder nebenamtlich die Ausbildung von Auszubildenden übernehmen.


Ziel

Erwerb der fachlichen Eignung und Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung.


Abschluss
IHK Prüfungszeugnis

Termin
  • 12.01.15 bis 23.02.15, Beginn: 08:30 (Unterricht: montags)
  • 20.02.15 bis 27.03.15 , Beginn: 08:30 (Unterricht: freitags)
  • 09.03.15 bis 27.04.15 , Beginn: 08:30 (Unterricht: montags)
  • 17.04.15 bis 22.05.15 , Beginn: 08:30 (Unterricht: freitags (in KW 18 - Unterricht am 30.04.2015))
  • 11.05.15 bis 29.06.15 , Beginn: 08:30 (Unterricht: montags)
  • 25.09.15 bis 30.10.15 , Beginn: 08:30 (Unterricht: freitags)
  • 19.10.15 bis 23.11.15 , Beginn: 08:30 (Unterricht: montags)
  • 11.01.16 bis 22.02.16 , Beginn: 08:30
  • 05.02.16 bis 18.03.16 , Beginn: 08:30
  • 07.03.16 bis 25.04.16 , Beginn: 08:30
  • 08.04.16 bis 03.06.16 , Beginn: 08:30
  • 09.05.16 bis 27.06.16 , Beginn: 08:30
  • 23.09.16 bis 28.10.16 , Beginn: 08:30
  • 17.10.16 bis 28.11.16 , Beginn: 08:30

Preis
425,00  € Gesamtpreis
(zzgl. Lehrgangsunterlagen und Prüfungsgebühr)
Zahlungsmittel: Rechnung

Programm / Inhalt
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Der Lernarrangement „Ausbildung der Ausbilder online“ umfasst analog der Empfehlung des DIHK-Rahmenplans rund 100 UE und beinhaltet:

Präsenzveranstaltungen

Die ersten Präsenzveranstaltung dient vor allem dem Kennenlernen und der Einführung in den Ada-Kurs, in die Lernplattform und in die Lernprogramme. Im Allgemeinen dienen die Präsenzveranstaltungen der Nachbereitung des online bearbeiteten Handlungsfeldes und zur Einführung in das nächste Handlungsfeld, das wiederum anschließend online selbstorganisiert bearbeitet werden soll. In der Präsenzveranstaltung findet auch eine Theorievertiefung und die Vermittlung handlungsorientierter Methoden statt.
ca. 54 UE (6 Tage jeweils Montags oder Freitag)

Selbstlernphasen

Während der Online-Phasen lernen die Teilnehmer mit den Online-Medienbausteinen und den Print-Unterlagen der DIHK-Bildungs-GmbH. Ein Tutor steht per Mail und über Foren für Fragen und fachliche Gespräche zur Verfügung. Die Reaktionszeit des Tutors ist max. 24 Stunden (Montag bis Freitag). Die Anzahl der Lernstunden hängt hier vom individuellen Lerntempo des Teilnehmers ab.
ca. 40 UE