Telefon: 0911 1335-335
IHK-Weiterbildung

CAD-Anwendertraining mit Autodesk Inventor (IHK)

 

Ansprechpartner (2)

Gertrud Kreissel

Gertrud Kreissel

Organisation und Anmeldung der Aufstiegsqualifizierungen und Ausbildung der Ausbilder, Ausbilderseminare Tel: +49 911 1335 155
Markus Odorfer

Markus Odorfer

Produktmanagement technische Weiterbildung, Ausbilder Seminare Tel: +49 911 1335 109

Beim CAD - Anwendertraining Inventor stehen rationelle Arbeiten mit CAD-Systemen sowie teilnehmerspezifische Übungen für maschinenbautechnische Komponenten im Mittelpunkt. Im Anwendertraining Inventor liegt der Schwerpunkt auf dem rationellen Arbeiten im 3D-Bereich im Vordergrund. Ziel ist es, die Teilnehmer zu befähigen, die vielfältigen Möglichkeiten von Autodesk Inventor effektiv zu nutzen und diese zur Lösung der beruflichen Aufgabe rationell einzusetzen. 

Zielgruppe

Technische Fachkräfte. Teilnahme am Seminar Aufbautraining. Ein Seiteneinstieg ist grundsätzlich möglich wenn entsprechende Vorkenntnisse vorhanden sind.

Abschluss
IHK Zertifikat
Termin / Ort
  • 01.09.18 bis 30.12.18 , Beginn: 17.30 (Teilzeit an 2-3 Wochentagen. Unterrichtszeiten: Mo-Fr 17.30 - 20.45 Uhr, Sa 08.00 - 15.00 Uhr)
    IHK Akademie Mittelfranken
    Walter-Braun-Straße 15
    90425 Nürnberg

  • weitere Termine auf Anfrage
Dauer in Stunden
72
Preis
790,00  Euro
(inkl. Lehrgangsunterlagen)
Zulassungsvoraussetzungen

keine

Programm / Inhalt

Programm/Inhalte

- Einführung in die Benutzeroberfläche von Inventor

- Inventor Projektverwaltung

- Inventor Dateiformate und Benutzervorlagen Bauteilmodellierung

- Skizzenerstellung mit Abhängigkeiten und parametrischer Bemassung

- Inventor Features (skizzierte und platzierte Elemente)

- Editieren und Wiederverwenden von Features

- Einsatz von Arbeitselementen

- Erzeugen von I-Parts und I-Features

- Bauteileigenschaften Zeichnungserstellung

- Erzeugen von Ansichten (Parallel, Schnitt, Isometrie, Detail)

- Bearbeiten von Ansichten

- Erzeugen von Positionsnummern und Stücklisten

- Import und Export (DWG-Format) Baugruppenerstellung

- Struktur und Methodik eines Zusammenbaus

- Baugruppenerstellung mittels Abhängigkeiten und I-Mates

- Bearbeiten und Erstellen von Bauteilen in der Baugruppe

- Bewegungs- und Kollisionskontrolle

- Adaptivität von Bauteilen

- Import von MDT-Teilen

- Präsentation und Animated Videos

- Rapid Prototyping

- Rapid Manufacturing

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick