Telefon: 0911 1335-335
IHK-Weiterbildung

Elektrotechnisch unterwiesene Person (IHK)

 

Ansprechpartner (2)

Gertrud Kreissel

Gertrud Kreissel

Organisation und Anmeldung der Aufstiegsqualifizierungen und Ausbildung der Ausbilder, Ausbilderseminare Tel: +49 911 1335 155
Markus Odorfer

Markus Odorfer

Produktmanagement technische Weiterbildung, Ausbilder Seminare Tel: +49 911 1335 109

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen ohne Elektrotechnische Fachkenntnisse, die unter Aufsicht einer Elektrofachkraft kleine Eingriffe oder Schalthandlungen in Elektrotechnischen Anlagen ausführen sollen. Der Teilnehmer soll für den Umgang mit Elektrischen Anlagen sensibilisiert werden und Verantwortungsbewusst Elektrotechnische Gefährdungen erkennen.

Zielgruppe

Technische Fachkräfte, die unter Aufsicht Schalthandlungen an elektrischen Betriebsmitteln ausführen sollen.

Abschluss
IHK Teilnahmebestätigung
Termin / Ort
  • 01.09.17 bis 01.10.17 , Beginn: 17:30
    IHK Akademie Mittelfranken
    Walter-Braun-Straße 15
    90425 Nürnberg
Dauer in Stunden
40
Preis
450,00  Euro
(inkl. Lehrgangsunterlagen)
Programm / Inhalt
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Gefahren des elektrischen Stromes
  • Schutzmaßnahmen gegen direktes Berüheren und bei indirektem Berühren
  • Maßnahmen zur Unfallverhütung bei Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln
  • Die BGV A§ "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel"
  • Leitungen und Kabel
  • VDE Kennzeichnung
  • Fachgerechte elektrische Verbindungen
  • Zulässige Tätigkeiten für elektronisch unterwiesene Personen

 

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick