Energiekrise

Energieliquiditätskredit ab 1. Dezember

2022-11-28T12:13:09+01:00

Unterstützung für den bayerischen Mittelstand: Freistaat unterstützt ab 1. Dezember mit einem Energieliquiditätskredit Am 1. Dezember 2022 startet der auf Initiative des Bayerischen Wirtschaftsministers Hubert Aiwanger neu eingeführte Energieliquiditätskredit der LfA Förderbank Bayern. Mit dem neuen Darlehensprodukt wird Unternehmen des bayerischen Mittelstands, die aufgrund der aktuellen Krise vorübergehend in Finanzierungsschwierigkeiten geraten sind, Liquidität [...]

Energieliquiditätskredit ab 1. Dezember2022-11-28T12:13:09+01:00

LfA-Kreditprogramm gegen steigende Energiekosten

2022-10-12T10:58:19+02:00

Kabinett beschließt "Energieliquiditätskredit" der LfA Förderbank Bayern Der Bayerische Ministerrat hat auf Initiative des Wirtschaftsministers Hubert Aiwanger beschlossen, einen "Energieliquiditätskredit" bei der LfA Förderbank Bayern einzuführen. Der Kredit soll bayerischen Unternehmen helfen, die aufgrund der Energiekosten in Liquiditätsengpässe geraten sind. Beim bayerischen Kreditprogramm soll im Gegensatz zum Kredit-Sonderprogramm des Bundes kein Mindestanteil [...]

LfA-Kreditprogramm gegen steigende Energiekosten2022-10-12T10:58:19+02:00

Presseinformation: IHK begrüßt geplante Entlastung beim Gaspreis

2022-10-12T10:51:48+02:00

Die IHK Nürnberg für Mittelfranken begrüßt die Vorschläge zur Gaspreisbremse, die die Expertenkommission in der letzten Nacht vorgelegt hat. „Eine einfach ausgestaltete und schnelle Preisbremse, wie sie jetzt vorgeschlagen wurde, ist für die Wirtschaft das richtige Signal“, so Dr. Armin Zitzmann, Präsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken. „In den Planungen werden sowohl große Industriebetriebe als auch kleinere und nicht-industrielle Unternehmen angemessen berücksichtigt. Dies ist für alle mittelfränkischen Betriebe eine gute Nachricht.“

Presseinformation: IHK begrüßt geplante Entlastung beim Gaspreis2022-10-12T10:51:48+02:00

Gaspreisbremse beschlossen / Gasumlage gekippt

2022-10-04T12:09:30+02:00

Ampelkoalition einigt sich auf Gaspreisbremse und kippt die Gasumlage Die Bundesregierung hat sich am 29. September auf einen "Abwehrschirm" geeinigt: Die hohen Energiepreise sollen durch eine Gaspreisbremse begrenzt werden. Der Abwehrschirm solle sowohl Betriebe als auch Privatleute vor einer drohenden Zahlungsunfähigkeit durch die hohen Preise schützen. Um die Gaspreise zu stabilisieren, soll [...]

Gaspreisbremse beschlossen / Gasumlage gekippt2022-10-04T12:09:30+02:00

Kurzarbeit wegen hoher Energiepreise

2022-09-29T15:34:17+02:00

Können Unternehmen wegen hoher Energiepreise Kurzarbeitergeld beantragen? Kurzarbeit wegen hoher Energiepreise? Als alleiniger Grund ist dies nicht ausreichend – doch es gibt durchaus Auswirkungen der Energiekrise, die die Beantragung von Kurzarbeitergeld rechtfertigen können. Wir haben für unsere Unternehmen die wichtigsten Infos zusammengefasst. Am 14. September 2022 wurde der Entwurf einer Verordnung zur [...]

Kurzarbeit wegen hoher Energiepreise2022-09-29T15:34:17+02:00

Anpassung Energieeinspar-Verordnung

2022-09-29T13:46:50+02:00

Klarstellung bei Nutzungseinschränkung beleuchteter Werbeanlagen Das Kabinett hat in einer Sitzung am 28. September die Energieeinspar-Verordnung nochmals angepasst und dabei auch einige Klarstellungen vorgenommen. Für Unternehmen sind insbesondere die Erläuterungen zur "Nutzungseinschränkung beleuchteter Werbeanlagen / Außenwerbung" wichtig: Der Betrieb beleuchteter oder lichtemittierender Werbeanlagen ist grundsätzlich von 22 Uhr bis 6 Uhr des [...]

Anpassung Energieeinspar-Verordnung2022-09-29T13:46:50+02:00

DIHK: Probleme beim Fuel-Switch

2022-09-28T11:02:59+02:00

Novelle des Immissionsschutzgesetzes: Viele Unternehmen scheitern beim Fuel-Switch an Auflagen Betriebe, die wegen der akuten Krise ihre Energieversorgung schnell umstellen wollen, werden nach Erkenntnissen des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) noch vielfach ausgebremst: Die rechtlichen und technischen Vorschriften, die Unternehmen beachten müssen, sind vielfältig – und die Genehmigungsverfahren häufig zu lang. Die IHK [...]

DIHK: Probleme beim Fuel-Switch2022-09-28T11:02:59+02:00

Energiekrise: DIHK fordert konkrete Antworten und mutige Entscheidungen

2022-09-01T14:32:05+02:00

"Die Krise ist da und verschärft sich mit enormem Tempo" Die Ergebnisse, die die Bundesregierung bei ihrer Kabinettsklausur am 30. und 31. August in Schloss Meseberg erzielt hat, bewertet Peter Adrian, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), als "mit Blick auf die Energiekrise enttäuschend". "Die Krise ist da und verschärft sich [...]

Energiekrise: DIHK fordert konkrete Antworten und mutige Entscheidungen2022-09-01T14:32:05+02:00

19. Oktober: Beratungstage Ressourcen- & Energieeffizienz Nürnberg

2022-10-25T16:47:44+02:00

Beratungstage Ressourcen- & Energieeffizienz Nürnberg In Energie, Materialien, Logistik, in der Ver- und Entsorgung schlummern große Kosteneinsparungspotenziale. Die "Beratungstage Ressourcen- & Energieeffizienz Nürnberg" richten sich mit ihrem Beratungsangebot an kleine und mittelständische Unternehmen v.a. aus Gewerbe und Industrie in Nürnberg. Die maximal zweistündigen Begehungen durch Experten der Energieagentur Nordbayern sind kostenfrei. Oft liefert [...]

19. Oktober: Beratungstage Ressourcen- & Energieeffizienz Nürnberg2022-10-25T16:47:44+02:00

Energieeinsparverordnung

2022-08-29T13:44:16+02:00

Energieeinsparverordnung: Jetzt muss gespart werden! Das Bundeskabinett hat am 24. August eine Energieeinsparverordnung beschlossen, nach der für Unternehmen ab dem 1. September eine Reihe neuer Vorschriften gelten, um den Energieverbrauch zu senken. Besonders öffentliche Unternehmen, der Handel sowie die Energie-, Immobilien- und Tourismuswirtschaft müssen nun kurzfristig eine Reihe von Maßnahmen umsetzen. Die „Verordnung [...]

Energieeinsparverordnung2022-08-29T13:44:16+02:00
Nach oben