Telefon: 0911 1335-335
Ausbildung

Auszeichnung für hervorragende Azubis und verdiente Ausbilder

IHK-Abschlussprüfungen: 56 junge Fachkräfte erbrachten Spitzenleistungen in der Ausbildung

Datum: 09.11.2016
 

Ansprechpartner (1)

Harald Enderlein

Harald Enderlein

Leiter Referat Technische Prüfungen Tel: +49 911 1335 239

Nürnberg – Bei einer Feierstunde in der Grünen Halle in Fürth zeichnet IHK-Vizepräsident Wolfgang Bastert heute 56 junge Kaufleute und Facharbeiter/innen aus, die ihre Ausbildung im Prüfungsjahrgang 2016 mit hervorragenden Ergebnissen abgeschlossen haben.

Die ausgezeichneten 28 Kaufleute und 28 Facharbeiter/innen haben ihre Ausbildung in ihren Berufen bzw. Fachrichtungen als Beste – mit der Gesamtnote „sehr gut“ (mindestens 1,4) absolviert. Insgesamt hatten 9.081 Prüflinge in Mittelfranken an den IHK-Abschlussprüfungen im Winter 2015/2016 und im Sommer 2016 teilgenommen.

Nach Worten von Wolfgang Bastert haben die „Einser-Azubis“ ihre Leistungsfähigkeit und ihr Engagement eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Als Absolventen der dualen Ausbildung seien sie nun hoch geschätzte Mitarbeiter der Wirtschaft. Einen ausdrücklichen Dank sprach er den engagierten Unternehmen und ihren Ausbildern aus. Zehn langjährige Ausbildungsverantwortliche wurden bei der Feierstunde für ihre Arbeit besonders geehrt.

Eine Auszeichnung als „Bayerische Meister“ erhielten folgende 19 Absolventen aus Mittelfranken, die in ihrem Ausbildungsberuf landesweit das beste Ergebnis erzielen konnten:

Vorname Name Beruf Ausbildungsbetrieb Ort
Cordula Langenstein Buchhändlerin Korn & Berg Universitätsbuchhandlung Nürnberg
Sina Kuch Bürsten- und Pinselmacherin Fachrichtung: Pinselherstellung Vereinigte Pinselfabriken Leonhardy & Co. KG Nürnberg
Angela Jänes Drogistin dm-drogerie markt GmbH + Co KG Karlsruhe
Niklas Sedlmeier Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik Siemens AG Nürnberg
Tina Pröger Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung GfK SE Nürnberg
Florian Joas Fachkraft für Metalltechnik Fachrichtung: Konstruktionstechnik Bosch Industriekessel GmbH Gunzenhausen
Alexander Huber Fachlagerist bfz gGmbH Nürnberg
Jonas Obermeyer Kaufmann für Dialogmarketing DATEV eG Nürnberg
Monika Reichardt Mediengestalterin Digital und Print Fachrichtung: Gestaltung und Technik Kommunikationsagentur Schultze. Walther. Zahel. GmbH Nürnberg
Anja Goth Medienkauffrau Digital und Print Olympia-Verlag GmbH Nürnberg
David Amedov Medientechnologe Druckverarbeitung Verlag Nürnberger Presse Druckhaus Nürnberg GmbH & Co. KG Nürnberg
Marco Josef Hänsch Produktionsfachkraft Chemie Leonhard Kurz Stiftung & Co. KG Fürth
Maria Jungwirth Technische Systemplanerin Fachrichtung: Elektrotechnische Systeme Ingenieurplanungen Gebäudetechnik GmbH Gunzenhausen
Ronja Keller Tierpflegerin Fachrichtung: Zoo Stadt Nürnberg Nürnberg
Verena Beneke Tourismuskauffrau (Kauffrau für Privat- und Geschäftsreisen) DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG München
Hakan Isik Trockenbaumonteur Cadolto Fertiggebäude GmbH & Co. KG Cadolzburg
Nina Winter Veranstaltungskauffrau NürnbergMesse GmbH Nürnberg
Susann Leopold Veranstaltungskauffrau NürnbergMesse GmbH Nürnberg
Daniel Hertel Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung: Formteile OECHSLER AG Ansbach

 

Alle Einser-Absolventen des aktuellen Prüfungsjahrgangs können sich für das Begabten-Förderprogramm des Bundesbildungsministeriums bewerben. Die Stipendiaten können im Förderprogramm drei Jahre lang jährlich 2.000 Euro für anspruchsvolle, berufliche Weiterbildungsmaßnahmen in Anspruch nehmen. Für Mittelfranken stehen heuer ca. 100 Plätze zur Verfügung.

Anhänge

Diese Pressemitteilung können Sie sich als PDF-Datei herunterladen.

Zum Betrachten der Datei benötigen Sie einen PDF-Reader. Einen aktuellen Reader können Sie beispielsweise hier herunterladen.


 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick