Telefon: +49 911 1335-335

MEN Mikro Elektronik baut auf den Standort Nürnberg

Die MEN Mikro Elektronik GmbH will auch bei expandierender Geschäftslage in Nürnberg bleiben. Das 1982 von Udo Fuchs, Manfred Schmitz und Werner Witt gegründete Unternehmen befindet sich nach wie vor in Privatbesitz und wird in diesem Jahr nach eigenen Einschätzungen rund 14 Mio. Euro Umsatz machen.

MEN entwickelt, baut und vertreibt industrielle Steuerungen für so genannte „Embedded-Systeme“ und für die Messtechnik. Zu den Produkten gehören ausfallsichere elektronische Baugruppen und Rechnersysteme, die vor allem von Kunden aus Maschinenbau, Kfz-Industrie, Medizintechnik, Transportwesen, Luft- und Raumfahrt sowie in der Militärtechnik für Messen, Steuern, Regeln, Test und Simulation eingesetzt werden. Seinen Erfolg erklärt das Unternehmen mit der breiten geografischen Streuung, unterschiedlichen Zielmärkten und der Anpassung der Produkte auch an raue Umweltbedingungen, wie beispielsweise Betriebstemperaturen von minus 40 bis plus 85 Grad Celsius, Schock, Vibration, Feuchte und chemische Einflüsse.

Am Standort Nürnberg befindet sich die Entwicklung für Hardware und Software, Baugruppenfertigung und Systembau, Test und Reparatur, das Labor für industrielle Qualifikationen, der zentrale Kunden-Support und die Ver-waltung. MEN beschäftigt in Nürnberg rund 90 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen in Frankreich, England und den USA. Ein Erweiterungsgebäude am Standort Nürnberg, bei dem vor kurzem mit dem Bau begonnen wurde und das Ende Februar 2004 bezugsfertig sein soll, wird Platz für weitere 60 Mitarbeiter bieten.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 10|2003, Seite 42

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick