Telefon: +49 911 1335-335

Fischer Planen und Bauen

Vom Reißbrett zur Planungs-Software

Fischer Planen und Bauen © Fischer Planen und Bauen

Das Team des Feuchter Architektur- und Planungsbüros.

Mit Zeichnen am Reißbrett begann die berufliche Laufbahn von Werner Fischer – ganz analog, ohne Unterstützung von Software oder anderer digitaler Technik. Heute gehören dreidimensionale Planungen in CAD-Systemen und digitalisierte Ausschreibungs- und Vergabeverfahren zu den Alltagswerkzeugen in seiner Branche.

Mit spezieller Software können z. B. bestimmte Teilbereiche der Bauplanung wie Architektur, Statik und Haustechnik von den Projektbeteiligten parallel in einem Modell bearbeiten werden. Architekt Fischer gründete sein Unternehmen Ende der 70er Jahre als Einzelbüro und führte es in dieser Form bis 1999 weiter, als es zur heutigen Fischer Planen und Bauen GmbH umfirmierte. Seine Nachfolge hat der Unternehmensgründer inzwischen auch geregelt, 2016 übernahm Ralph Stefan die Geschäftsführung.

Das Architektur- und Planungsbüro in Feucht mit mehr als 20 Beschäftigten plant und baut Industrie-, Gewerbe-, Verwaltungs-, Wohnungs- und öffentliche Gebäude. Dazu gehören Neubauten sowie Um- und Erweiterungsbauten, aber auch Renovierungen von denkmalgeschützten Gebäuden und energetische Sanierungen. Das Dienstleistungsspektrum umfasst dabei u. a. Planung, Bauüberwachung, Rechnungsprüfung sowie die Abnahme und Gewährleistungsverfolgung der Bauleistungen.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 03|2019, Seite 77

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick