Telefon: +49 911 1335-335

Bayerischer Verdienstorden

Ehrung für Hofmann und Oschmann

Bay Verdienstorden an Ingrid Hofmann Fotograf Jörg Koch Bayerische Staatskanzlei © Bayerische Staatskanzlei

Ingrid Hofmann (l.) und Constanze Oschmann nahmen die Ehrung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder entgegen.

Bei einer Feierstunde im Antiquarium der Münchner Residenz hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder 58 Persönlichkeiten mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet.

Unter den Geehrten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Kultur, Sozialwesen und Sport waren auch zwei Unternehmerinnen aus Mittelfranken: Ingrid Hofmann, Geschäftsführerin der I. K. Hofmann GmbH in Nürnberg, und Constanze Oschmann, Geschäftsführerin der Müller Medien GmbH und Co. KG in Nürnberg, wurden für ihre unternehmerischen Leistungen sowie für ihr umfangreiches ehrenamtliches Engagement in Wirtschaft und Gesellschaft ausgezeichnet. Beide sind seit vielen Jahren auch im Ehrenamt der IHK Nürnberg für Mittelfranken aktiv. Sie gehören nun zum exklusiven Kreis der Ausgezeichneten, denn der Bayerische Verdienstorden darf nur von höchstens 2 000 lebenden Personen getragen werden.

Ministerpräsident Söder sagte bei der Feierstunde: „Mit dem Bayerischen Verdienstorden ehren wir das vielfältige Engagement von großartigen Menschen, die Bayern einzigartig machen. Bekannte Sportler, Künstler und Wissenschaftler sind die Botschafter Bayerns weit über die Landesgrenzen hinaus. Ehrenamtliche machen unser Land im Stillen stark – ob bei der Pflege daheim, im Verein oder im Elternbeirat. Sie alle sind Vorbilder und Stützen unserer Gesellschaft. Bayern sagt Danke!“

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2019, Seite 37

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick