Telefon: +49 911 1335-1335

Nachfolgebörse

www.nexxt-change.org

Die Online-Börse „nexxt-change“ bringt Gründer und Übergeber von bestehenden Unternehmen zusammen. Sie wird von einer Reihe von Initiatoren getragen: Bundeswirtschaftsministerium, KfW Bankengruppe, Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken und Deutscher Sparkassen- und Giroverband.

So nehmen Sie an der Börse teil:

  • Sie können direkt auf der Unternehmensbörse www.nexxt-change.org Angebote oder Gesuche aufgeben.
  • Das Inserat wird in gekürzter Form in WiM veröffentlicht, wenn Sie Mitglied der IHK Nürnberg für Mittelfranken sind (Angebote) bzw. wenn Ihr Firmensitz oder Wohnort in Mittelfranken liegt (Gesuche).
  • Alle Inserate können unter www.nexxt-change.org eingesehen werden (Chiffre-Nummer der jeweiligen Anzeige in die Suche eingeben). Über die Plattform können die Inserenten direkt kontaktiert werden.

Angebote

Florist/-in als Nachfolger gesucht: Die Inhaber eines gut eingeführten Blumenladens in Leinburg sind aus gesundheitlichen Gründen auf der Suche einem Floristen und Nachfolger für ihr Unternehmen. Der Verkaufsraum hat eine Größe von ca. 90 Quadratmetern. Wohnmöglichkeit im gleichen Haus wäre bei Bedarf möglich. A-805dac

Familienunternehmen aus der Fleischbranche zur Übergabe: Der 1989 gegründete Familienbetrieb, der sich auf den Ankauf und die Zerlegung von Rinderköpfen sowie deren Be- und Verarbeitung spezialisiert hat, steht zum Verkauf. Im Ein-Schicht-Betrieb von Montag bis Freitag werden pro Tag rund 1 500 Rinderköpfe verarbeitet. Das bayerische Unternehmen verfügt über langjährige Kunden im In- und Ausland, zu denen stabile Geschäftsbeziehungen bestehen. Neben dem Geschäftsführer sind zwölf qualifizierte Mitarbeiter im Unternehmen tätig, außerdem rund 15 Zerlegekräfte. Die Ausstattung des Unternehmens ist auf dem aktuellen Stand und in einem guten Zustand. Der erforderliche Maschinenpark ist vorhanden. Die mit zu veräußernde Gewerbeimmobilie wurde in den letzten Jahren baulich erweitert. A-29d5a4

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 10|2019, Seite 59

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick