Telefon: +49 911 1335-335
Ausbildung

Erstellung und Durchführung von IHK-Teilqualifizierungsprüfungen (§ 68 ff. BBiG)

 

Ansprechpartner (2)

Harald Enderlein

Harald Enderlein

Leiter Referat Technische Prüfungen Tel: +49 911 1335 239
Cordelia Gruber

Cordelia Gruber

Zwischen- und Abschlussprüfungen Teil 1/Teil 2 für Fachpraktiker/in (§ 66), Holzmechaniker/in, Druckberufe, Packmitteltechnologe, Metallbearbeiter/in, Metallfeinbearbeiter/in, Elektro + Schutzgasschweißer, Gießereimechaniker/in, Fluggerätmechaniker/in Tel: +49 911 1335 237

Ungelernte Arbeitslose können Teilqualifizierungen aus verschiedenen Ausbildungsberufen absolvieren. Diese schließen sie mit einer Kompetenzfeststellung (Test) durch die IHK Nürnberg für MIttelfranken ab.

Die erfolgreichen Teilnehmer erhalten ein IHK-Zertifikat und können über mehrere Module bis zur IHK-Externenprüfung gelangen. Diese Möglichkeit des  Berufsabschlusses gibt es auf Initiative der IHK Nürnberg für Mittelfranken seit 2011.

Einzelgesetzliche Zuweisung
Produktnummer: 4.41 - Stand: 01.02.2019

Mehr zum Thema

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick