Telefon: +49 911 1335-335
International

Visabestätigungen Ausland

 

Ansprechpartner (1)

Ingrid Dipold

Ingrid Dipold

Ursprungszeugnisse, Exportbescheinigungen, Zollformulare Tel: +49 911 1335 260

Bei Einladungen von Geschäftspartner aus dem Ausland nach Deutschland verlangen die deutschen Botschaften vor der Erteilung eines Visums oft die Vorlage einer offiziellen Einladung. Auf diesem Einladungsschreiben bestätigt die IHK die Kammermitgliedschaft. Dies ist für die Deutsche Botschaft der Nachweis dafür, dass die Firma, die sich unter Umständen zur Übernahme von Kosten verpflichtet hat, wirklich existiert.

Wenn deutsche Firmen Mitarbeiter/innen ins Ausland senden, verlangen die ausländischen Botschaften in Deutschland – sofern eine Visumspflicht besteht – häufig ein von der zuständigen Industrie- und Handelskammer bescheinigtes Entsendungsschreiben. Darin muss die Firma zusichern, alle Kosten für die Reise zu übernehmen. Die Kammer bestätigt auf solchen Schreiben die Kammermitgliedschaft des Unternehmens. So kann sichergestellt werden, dass die Firma, die laut Entsendungsschreiben die Kosten übernimmt, auch tatsächlich existiert.

Gestaltungsrahmen
Produktnummer: 5.21 - Stand: 07.06.2019

Mehr zum Thema

Interne Links

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick