Telefon: +49 911 1335-335
Veranstaltungen

Neues im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

 

Ansprechpartner (1)

Evelyne Funk

Evelyne Funk

Organisation Zollseminare, Service-Center Tel: +49 911 1335 354

Zum Jahreswechsel stehen zahlreiche Änderungen in den Bereichen Zoll, Präferenzrecht und Exportkontrolle an, die für exportierende Unternehmen von entscheidender Bedeutung sind. Ein Schwerpunktthema werden die zolltechnischen Konsequenzen des Brexit sein.
Wir laden Sie deshalb ein zu "Neues im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2018/2019 mit Informationen über die aktuellen Veränderungen in den Bereichen Warenursprung und Präferenzen, Zollrecht/Zolltarif/Elektronische Verfahren, Exportkontrolle, Terrorismusbekämpfung sowie Einfuhrbestimmungen in Exportmärkten.

Referent

Ass. Oliver Falk, Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar, Leiter Bereich Recht International

Programm

  • Statistik/Außenhandel
    - Warenverzeichnis
    - verbindliche Zolltarifauskünfte
    - Intrastat
    - und andere
  • Warenursprung und Präferenzen
    - Präferenzabkommen
    - Informationsquellen für Präferenzfragen
    - CETA
    - JEFTA
    - REX
    - elektronisches Ursprungszeugnis
    - und andere

  • Zollrecht
    - Brexit
    - Strafzölle USA
    - Änderungen im EU-Zollrecht
    - und andere
  • Außenwirtschaftsrecht
    - Exportkontrolle
    - Iran
    - Russland
    - Reform Dual-Use Vo
    - ICP
    - und andere

  • Sonstiges/Umsatzsteuer/ausländische Vorschriften
Art
Infoveranstaltung
Termin / Dauer

16.01.2019, 13:00 Uhr bis 16.01.2019, 16:00 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Achtung:
Diese Veranstaltung ist nicht mehr aktuell.
Unsere aktuellen Veranstaltungen und Weiterbildungen finden Sie in unserer Veranstaltungs-Übersicht.

Ort
IHK Akademie Mittelfranken
Walter-Braun-Straße 15
90425 Nürnberg
Preis
70,00 Euro
inkl. Tagungsgetränke und Seminarunterlagen (keine Verpflegung)
Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei abgelaufenen Veranstaltungen nicht mehr möglich.

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick