DIHK-Webinarreihe „Energiebeschaffung in der Energiekrise“

Veröffentlicht am 14. November 2022

DIHK-Webinarreihe „Energiebeschaffung in der Energiekrise“

Die aktuelle Situation auf den Strom- und Gasmärkten stellt Unternehmen vor enorme Herausforderungen bei der Energiebeschaffung und wirft viele Fragen auf. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) organisiert ab heute (14. November) eine dreiteilige Webinarreihe mit dem Titel „Energiebeschaffung in der Energiekrise“. An drei aufeinanderfolgenden Tagen beleuchten Experten aus einem Energieberatungsunternehmen und einer Rechtsanwaltsgesellschaft in je 45 Minuten die allgemeine Lage und Preisentwicklungen auf den Strom- und Gasmärkten, rechtliche Fragestellungen rund um Lieferverträge sowie die Energiebeschaffung über den Spotmarkt.

Wie gelingt die „Energiebeschaffung in der Energiekrise“? DIHK-Webinare informieren über Marktlage, Vertragsrecht und Spotmarkt (www.dihk.de)

Aktuellste Meldungen

Alle Meldungen anzeigen
Nach oben