Firmenpaten

Veröffentlicht am 25. August 2022

Firmenpaten für Mittelschulen

Wir unterstützen die Mittelschulen in Nürnberg!

Das Projekt Firmenpaten schenkt Zukunftsperspektiven: Nürnberger Unternehmer begleiten Jugendliche aus Mittelschulen auf ihrem Weg zum Beruf. Gemeinsam mit den Schulen werden Ideen und Projekte zur Berufsorientierung entwickelt und umgesetzt – praxisorientiert und unbürokratisch.

Ihr Vorteil als Unternehmen: Sie lernen Jugendliche kennen und können diese für eine Ausbildung in Ihrem Betrieb begeistern. Entdecken Sie neue Talente und sichern Sie Ihren Fachkräfte-Nachwuchs!

So unterstützen die Firmenpaten:

  • Praxistage
  • Praktika
  • Infoabende für die Eltern
  • Bewerbertraining
  • Finanzielle Hilfen für IT
  • Und vieles mehr

Für folgende Schulen werden Firmenpaten gesucht:

Mittelschulverbund Nürnberg Nord

  • MS Dr.-Theo-Schöller-Schule

Mittelschulverbund Nürnberg Mitte/Ost

  • MS Insel Schütt
  • MS Hummelsteiner Weg
  • MS Scharrerschule
  • MS Thusnelda-Schule

Mittelschulverbund Nürnberg Südstadt

  • MS Friedrich-Wilhelm-Herschel
  • MS Sperberschule
  • MS Georg-Holzbauer-Schule

Mittelschulverbund Nürnberg Südost

  • MS Adalbert-Stifter-Schule
  • MS Altenfurt
  • MS Bertolt-Brecht-Schule
  • MS Georg-Ledebour-Schule
  • MS Neptunweg

Mittelschulverbund Nürnberg Südwest

  • MS Schlößleinsgasse

Weiterhin

  • Private Wilhelm-Löhe-Schule

Kontakt

Sie können sich vorstellen, mit Ihrem Unternehmen eine Patenschaft zu übernehmen? Melden Sie sich gerne beim Kundenservice der IHK unter der Telefonnummer 0911 1335-1335.

Das Projekt startet in der Stadt Nürnberg, aber auch Unternehmen oder Schulen aus anderen Regionen können sich für den Aufbau solcher Patenschaften an die IHK wenden.

Aktuellste Meldungen

Alle Meldungen anzeigen
Nach oben