WiM Blätterkatalog
WiM+ Lange Nacht der Wissenschaften
WiM-Archiv

DB Schenker Rail

Güterzug in die Türkei

Die DB Schenker Rail Deutschland AG bietet eine direkte und durchgehende Zugverbindung vom Nürnberger Rangierbahnhof in das türkische Çerkezköy.

Derzeit kann dreimal die Woche innerhalb von sechs Tagen sowohl konventionelle als auch kombinierte Fracht in die Türkei oder zurück gebracht werden. Bei steigender Nachfrage sind bis zu fünf Abfahrten pro Woche geplant. An dem „Bosporus Shuttle“ sind neben DB Schenker Rail Romania und Bulgaria auch die Partner Rail Cargo Austria, GySEV Cargo Zrt. (Ungarn) und TCDD (Türkei) beteiligt (Kontakt: DB Schenker, Regionalvertrieb, Tel. 0911 219-1960, wolfgang.rebhan@dbschenker.eu).