Telefon: +49 911 1335-335

Südwestpark | BW-Verlag

Wirtschaft brummt, Biene summt

Südwestpark | BW-Verlag © Südwestpark

Ein Zuhause für die Bienen: Südwestpark-Geschäftsführer Daniel Pfaller (r.), BW-Geschäftsführerin Ulrike Sippel (3. v. r.) und Beefuture-Geschäftsführer Frank Weiß (2. v. r.) mit den BW-Azubis.

Es brummt im Südwestpark: Zum einen die Wirtschaft in dem Gewerbeareal mit seinen 230 Unternehmen und 8 500 Mitarbeitern. Zum anderen die vier Bienenvölker, die seit Kurzem ein Zuhause in den Grünanlagen haben.

Dort angesiedelt wurden sie vom Team des Südwestparks und von den Auszubildenden der BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH, die ihren Sitz im Südwestpark hat. Beraten wurden sie bei dem Projekt von dem österreichischen Umweltschutz-Dienstleister Beefuture GmbH.

„Bienen sind eine tragende Säule unseres Ökosystems, mehr als 80 Prozent der einheimischen Blütenpflanzen sind auf Bestäubung angewiesen“, so die Initiatoren. Die Azubis des BW-Verlags wollen die Gesellschaft dafür sensibilisieren, dass Pestizide, Monokulturen in der Agrarwirtschaft, Krankheiten und Klimaveränderungen immer mehr Bienenstöcke bedrohen. Waren in den 1950er Jahren noch zwei Mio. Bienenvölker in Deutschland ausgeschwärmt, seien es aktuell weniger als 700 000. Südwestpark-Geschäftsführer Daniel Pfaller sagte, man unterstütze die Aktion gern, sie passe zur Nachhaltigkeitsstrategie des Südwestparks.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 06|2019, Seite 35

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick