Telefon: +49 911 1335-1335

Europass

Europaweit digital bewerben

Mit einer neuen Plattform will die Europäische Union die grenzüberschreitende Mobilität fördern: Das Europass-Portal www.europass.eu soll es einfacher machen, in einem anderen EU-Land eine Arbeit aufzunehmen oder eine Aus- und Weiterbildung zu absolvieren.

Berufstätige, Jobsuchende, Auszubildende, Schüler und Studenten können sich auf dem Portal über Ländergrenzen hinweg präsentieren und europaweit nach Lernangeboten, Qualifikationen und Jobs suchen. Das neue Europass-Portal bietet hilfreiche Instrumente für alle, die sich bewerben wollen: Man kann im geschützten persönlichen Bereich mit wenigen Klicks eine vollständige Bewerbungsmappe zusammenstellen, die digital oder ausgedruckt versendet werden kann. Ausgewählte Inhalte können mit Arbeitgebern oder Personalberatern geteilt werden. Für Unternehmen soll durch Europass das Screening von internationalen Bewerbungen erleichtert werden – auch weil die Plattform in den 29 europäischen Amtssprachen verfügbar ist. Zudem gibt es Informationen über Qualifikationen und Abschlüsse in den einzelnen Ländern.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 12|2020, Seite 13

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick