Telefon: +49 911 1335-1335
Ausbildung

Elektroniker/in - Automatisierungstechnik

Elektroniker/innen für Automatisierungstechnik richten hochkomplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen ein. Sie sorgen dafür, dass die jeweiligen Einzelkomponenten ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden. Dazu programmieren und testen sie die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und halten sie instand. Elektroniker/in für Automatisierungstechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Weitere Informationen zu dem Beruf (Tätigkeit, Ausbildungsdauer, Finanzielle Aspekte, Interessen und Fähigkeiten) finden Sie auf dem Berufenet-Portal der Bundesagentur für Arbeit.

Hilfreiche Links bzw. Dokumente wie die sachliche und zeitliche Gliederung der Ausbildung finden Sie in der "Mehr zum Thema"-Box am Ende dieser Seite. Die Angaben sind ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Informationen zur Teilnovellierung 08/2018 finden Sie hier.

Formulare zur Abschlussprüfung Teil 2

Bei Auswahl der Variante 1 muss ein Antrag auf Genehmigung des betrieblichen Auftrages über die Online-Anwendung "DiMa - Elektronische Anträge" eingestellt werden. Nähere Informationen finden Sie hier:

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick