Telefon: 0911 1335-335
IT, E-Business

Mittelfränkischer Website Award 2013

Mittelfränkischer Website Award 2013

© IHK Nürnberg für Mittelfranken

 

Ansprechpartner (1)

Dipl.-Ing. (FH) Richard Dürr

Dipl.-Ing. (FH) Richard Dürr

Informationstechnik, Telekommunikation, E-Business, Technologietransfer Tel: +49 911 1335 320

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist der Internetauftritt heutzutage ein „Muss“. Er dient neben der Unternehmensdarstellung für Geschäftspartner und potenzielle Kunden oftmals als zusätzlicher wichtiger Vertriebs- und Kommunikationskanal. Darüber hinaus prägt die Website des Unternehmens das Image beim Kunden und stellt kurz- bis mittelfristig ein Instrument zur Kundenbindung und damit zur Umsatzgenerierung dar. Somit verbessert der Webauftritt die Wettbewerbsfähigkeit und wird immer stärker zu einem Erfolgsfaktor.

Während jedoch beispielsweise für Imageauftritte von Konzernen die direkte Wiedererkennung der Marketingstrategie in Bezug auf die Gesamtkommunikation des Unternehmens als Standard gilt, liegen die Erfolgskriterien des Mittelstandes in Bezug auf die Gestaltung des Webauftrittes zunächst bei grundlegenderen Merkmalen. Hierzu gehören die Zielgruppenansprache und der Mehrwert der Website, die Usability und Bedienerfreundlichkeit, die Konversionstechniken, damit die Website ökonomisch sinnvoll ist sowie die Sichtbarkeit der Produkte und Leistungen in Suchmaschinen.

Der Website Award soll dazu beitragen, KMU für die Bedeutung eines sorgfältig konzipierten, gestalteten und umgesetzten Internet-Auftritts zu sensibilisieren. KMUs sollen durch den Award dazu animiert werden, das Internet als Marketing- und Vertriebsinstrument noch stärker zu nutzen.

Mittelfränkischer Website Award 2013

Kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistung konnten sich bis zum 2. April 2013 für den "Mittelfränkischen Website Award 2013" bewerben. Die besten Websites in Mittelfranken wurden bei einer feierlichen Preisverleihung am 23. Juli mit dem "Mittelfränkischen Website Award 2013" in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet.

Die Gewinner dürfen nun das Logo des Mittelfränkischen Website Awards 2013 auf ihrer Webseite nutzen und können mit der Auszeichnung werben. Neben den drei Preisträgern wurde ein Sonderpreis an einen Verein verliehen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite kegom.de.

Die Preisträger

01_logo_mymat

1. Platz: HOOPacademy

Der Online-Auftritt www.hoopacademy.de unterstützt potenzielle Trainer und Anwender vom altbekannten Hulahoop-Reifen dabei „fit“ zu werden. Mit Videos, Fitness CDs, Trainings und Trainerschulungen werden sämtliche Angebote bunt und frisch dargestellt.

Bringbiene

2. Platz: Bringbiene

Der persönliche Einkaufsservice verbirgt sich unter www.bringbiene.de. Welche Dienstleistungen das genau sind, wie das Einkaufen funktioniert und was das kostet, wird übersichtlich und ansprechend präsentiert.

lederreithandschuhe.de

3. Platz: W&F Meisterhandschuhe

Unter www.lederreithandschuhe.de findet man einen umfangreichen Online-Shop, Gutscheine sowie Pflege- und Reparaturhinweise für Reithandschuhe. Auch die Sozialen Medien sind umfangreich eingebunden.

MUZ Musikzentrale Nürnberg e.V.

Sonderpreis "Vereine": MUZ Musikzentrale Nürnberg e.V.

Der Sonderpreis „Vereine“ ging an den Nürnberger MUZ Musikzentrale Nürnberg e.V. für dessen umfangreiches Angebot zur Nürnberger Musikszene unter www.musikzentrale.com.

Bewertungskriterien

Eine achtköpfige Expertenjury wird alle teilnehmenden Websites nach folgenden Kriterien bewerten:

  • Zielgruppenansprache
  • Kommunikation/ Community (z. B. Web 2.0-Elemente bzw. interaktive Elemente wie Blog, Newsletter, Forum, Wiki, usw.)
  • Benutzerfreundlichkeit (Funktion/ Navigation/ Formales und Sicherheit)
  • Darstellung/ Gestaltung (unter Berücksichtigung der sinnvollen Einbindung multimedialer Elemente)
  • Technische Umsetzung/ Funktionalität
  • Interaktivität/ Reaktion
  • Rechtskonformität (z. B. Impressum/ Anbieterkennzeichnung, AGB, Datenschutzerklärung, Widerrufs-/ Rückgabebelehrung)
  • Eignung für die Darstellung auf mobilen Endgeräten
  • Nutzung von Social Media
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick