Telefon: +49 911 1335-1335

Der Italiener in dir

Nur Pizza, Spaghetti und Cappuccino? Italien hat weitaus mehr und vieles andere zu bieten. So hat sich der Mitte 2006 in Nürnberg gegründete Verein Il Salotto vorgenommen, „ein Bild Italiens aufzuzeigen, das sich von den Klischees unterscheidet, indem über die unternehmerische Stärke, die kulturelle und künstlerische Vielfalt sowie über italienisches Know-how und italienischen Geschäftssinn informiert wird.“ So sieht es die Satzung des Vereins vor, der inzwischen über 30 Mitglieder hat. Weitere Interessenten haben sich bereits angekündigt.

Um ihren Vereinszweck zu verwirklichen, wollen die Salotto-Verantwortlichen mindestens einmal pro Jahr eine Veranstaltung durchführen, „in deren Rahmen italienische und deutsche Persönlichkeiten aus den verschiedensten Sektoren eingeladen werden.“ So fand Anfang 2007 eine Veranstaltung mit Dr. Davide Schenetti, verantwortlich für RADIazione, dem deutsch-italienischen Internet-Radiosender, statt.

Als nächste Veranstaltung im Herbst ist eine wirtschaftspolitische Diskussionsrunde zum Thema deutsch-italienische Wirtschaftsbeziehungen in und mit der Metropolregion Nürnberg geplant.

Während des Jahres treffen sich Vereinsmitglieder regelmäßig zum Ideen-, Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Der jährliche Mitgliedsbeitrag liegt bei 100 Euro, als Aufnahmegebühr werden 50 Euro berechnet.

Autor: 
hpw.
Externer Kontakt: Il Salotto, c/o Dr. Kreuzer & Coll. Anwaltskanzlei, Tel. 0911/20220, info@salotto.eu
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2007, Seite 11

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick