Telefon: +49 911 1335-1335

interSME

Weitere Tochter in Rumänien

Die Nürnberger Unternehmensberatung interSME unter Leitung von Geschäftsführer Thomas Emmerling hat eine Tochtergesellschaft im rumänischen Cluj Napoca (Klausenburg) gegründet. Das neue Büro arbeitet unter der Firmierung „Emmrom IBC“ und beschäftigt sechs Mitarbeiter, die mehrere Fremdsprachen beherrschen. Sie entwickeln Vertriebsstrategien für Unternehmen, die den rumänischen Markt erschließen wollen, und setzen diese vor Ort um.

Bisher besaß interSME vier Zweigstellen im Ausland – im ungarischen Györ, in Iasi/Rumänien sowie in der Türkei in Istanbul und Ankara. Der neue Standort Cluj Napoca liegt in der rumänischen Region Siebenbürgen, ist seit Neuestem vom Nürnberger Flughafen per Direktflug zu erreichen und die dort ansässige Universität kann mit einer deutschsprachigen Abteilung aufwarten. An dieser Hochschule doziert Emmerling selbst über das internationale Management von mittelständischen Unternehmen.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2007, Seite 45

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick