Telefon: +49 911 1335-1335
Ausbildung

Mobile IHK-Beratungsbox

 

Ansprechpartner/innen (1)

Stefanie Riedel

Stefanie Riedel

Kaufmännische Bildungsberaterin, Filialisierter Lebensmitteleinzelhandel in gesamt Mittelfranken und Projektverantwortliche „Mobile Beratungsbox“ Tel: +49 911 1335 1244

Video Beitrag Franken Fernsehen Mobile IHK-Beratungsbox

Mit einer mobilen Beratungsbox geht das Team der IHK-Bildungsberatung auf Tour und macht Halt an Schulhöfen, auf Berufsmessen und bei Informationsveranstaltungen.

Die Jugendlichen können dabei unkompliziert mit den IHK-Beraterinnen und -Beratern ins Gespräch kommen und sich über Ausbildungsberufe informieren. Für ausführliche Gespräche stehen Sitzgelegenheiten bereit.

Eine besondere Attraktion der Beratungsbox ist ein Roboter, der mittels Künstlicher Intelligenz die Erstberatung übernimmt. Der Infowagen ist im Design der Kampagne „Jetzt #Könnenlernen“ gehalten, mit der die Industrie- und Handelskammern in Deutschland für die berufliche Ausbildung werben.

Schulen, Veranstalter von Berufsmessen und Jugendeinrichtungen, die Interesse daran haben, dass die Beratungsbox bei ihnen Halt macht, können sich an die IHK Nürnberg für Mittelfranken wenden.

Termine der mobilen Beratungsbox

  • 29. Februar und 1. März 2024: 3. Hybrider Berufsbasar 2024 der Städtischen und Staatlichen Wirtschaftsschule Nürnberg
  • 4. Mai 2024: Ausbildungsmesse Herzogenaurach
  • 16. Mai 2024: Besuch an der Beruflichen Schule 4

Weitere Termine folgen.

In den Wintermonaten gibt es außerdem von Montag bis Donnerstag jeweils von 13:00 bis 15:30 Uhr die Möglichkeit, sich direkt bei uns in der IHK am Hauptmarkt in Nürnberg beraten zu lassen!

Weitere Beratungsangebote

Neben der mobilen Ausbildungsberatung bietet die IHK Nürnberg für Mittelfranken noch weitere Möglichkeiten für Schülerinnen und Schüler, sich über Ausbildungsberufe zu informieren.

Bei der individuellen Ausbildungsberatung bekommen Jugendliche ebenfalls Antworten auf alle Fragen rund um Berufswahl, Praktikum und Ausbildung. Dazu können sie einfach montags bis donnerstags zwischen 13 und 15.30 Uhr im „Haus der Wirtschaft“ (Hauptmarkt 25-27, Nürnberg) vorbeikommen, eine Terminvereinbarung ist nicht nötig.

Wer gezielt nach bestimmten Ausbildungsberufen sucht, wird bei der IHK-Lehrstellenbörse Mittelfranken fündig: Dort gibt es ein großes Angebot an Ausbildungsplätzen, die von Unternehmen aus der Region angeboten werden. 

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick