Telefon: +49 911 1335-1335
Bildungsberatung

Bayerischer Bildungsscheck

Bayerischer Bildungsscheck

© amenic181 / gettyimages.de

 

Ansprechpartner (1)

Elke Neumann

Elke Neumann

Weiterbildungsinitiatorin Tel: +49 911 1335 1234

Fördermittelgeber Bayerischer Bildungsscheck

Der Bayerische Bildungsscheck ist ein Pauschalzuschuss von 500 Euro aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales für die berufliche Weiterbildung im Bereich der Digitalisierung. Die Bayerischen Bildungsschecks werden ausschließlich an Beschäftigte ausgestellt.

Interessenten wenden sich an die „Weiterbildungsinitiatoren“ in den jeweiligen Regierungsbezirken, die passende Weiterbildungsangebote vorschlagen. Daraus kann ein Angebot ausgewählt und der Bildungsscheck bei dem jeweiligen Anbieter eingelöst werden. Die Bildungsschecks werden nur an Beschäftigte ausgestellt, nicht an deren Arbeitgeber. In Mittelfranken stehen vier Weiterbildungsinitiatoren als Ansprechpartner zur Verfügung:

  • Beschäftigte in Industrie, Handel und Dienstleistungen wenden sich an die Weiterbildungsinitiatorin der IHK Nürnberg für Mittelfranken, Elke Neumann.
  • Beschäftige im Handwerk und sonstige Branchen wenden sich an den Weiterbildungsinitiator der Handwerkskammer Mittelfranken, Nico Fritz.
  • Beschäftigte der Gesundheits-/Logistikberufe und weiterer Branchen können sich an die Weiterbildungsinitiatoren der Mypegasus GPQ mbH, Carolin Beugel und Stefan Büttner wenden.

Weitere Informationen rund um den Bildungsscheck fnden Sie unter www.bildungsscheck.bayern.de

 

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick