Telefon: +49 911 1335-1335
Haus der kleinen Forscher

Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher e.V."

Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher e.V."

© Haus der kleinen Forscher

 

Ansprechpartner/innen (1)

Kerstin Lesche

Kerstin Lesche

Projektkoordinatorin Haus der kleinen Forscher Tel: +49 911 1335 1214

Die gemeinnützige Stiftung "Haus der kleinen Forscher" engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) - sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Denn eine frühkindliche Förderung kompensiert nicht nur sozial bedingte individuelle Unterschiede, sondern legt auch die Basis für gut orientierte, künftige Nachwuchsfachkräfte.

Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartner vor Ort bietet die Stiftung bundesweit ein Bildungsprogramm an, das pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei unterstützt, Kinder im Kita- und Grundschulalter qualifiziert beim Entdecken, Forschen und Lernen zu begleiten. Das "Haus der kleinen Forscher" verbessert Bildungschancen, fördert Interesse im MINT-Bereich und professionalisiert dafür pädagogisches Personal. Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung und die Deutsche Telekom Stiftung. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Haus der kleinen Forscher Inhaltsbild

Die Mission der Stiftung

  • Die Stiftung verankert die alltägliche Begegnung mit Naturwissenschaften, Mathematik und Technik dauerhaft und nachhaltig in allen Kitas und Grundschulen in Deutschland. Damit setzt sie sich für bessere Bildungschancen von Mädchen und Jungen in den genannten Bereichen ein.
  • Die Stiftung bietet pädagogischen Fach- und Lehrkräften mit kontinuierlichen Fortbildungen in starken lokalen Netzwerken, mit vielfältigen Materialien und Anregungen praxisnahe Unterstützung. Eltern und weitere Bildungspartner werden dabei einbezogen.
  • Das "Haus der kleinen Forscher" weckt Begeisterung für naturwissenschaftliche Phänomene und technische Fragestellungen und trägt langfristig zur Nachwuchssicherung der entsprechenden Berufsfelder bei.
  • Zugleich stellt das "Haus der kleinen Forscher" die gewonnenen Erfahrungen anderen Akteuren im Ausland zur Verfügung. Deutschland positioniert sich damit als Bildungs- und Wissenschaftsstandort.
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick