Telefon: +49 911 1335-335
Innovation | Forschung | Hochschulen

Innovationspreis Bayern

 

Ansprechpartner (1)

Dr. rer. nat. Elfriede Eberl

Dr. rer. nat. Elfriede Eberl

Innovationsmanagement, Forschung, Hochschulen Tel: +49 911 1335 431

Der Innovationspreis Bayern wurde im Jahr 2012 als gemeinsame Initiative des Bayerischen Wirtschaftsministeriums, des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags sowie der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern ins Leben gerufen. Er wird in zweijährigem Rhythmus an bayerische Unternehmen verliehen, die innovative neue Produkte, Verfahren und technologieorientierte Dienstleistungen entwickelt haben. Voraussetzung ist, dass diese Innovationen bereits Markterfolg erzielt haben oder dass der Markterfolg absehbar ist.

Eine Jury vergibt bis zu sieben Haupt- und Sonderpreise in verschiedenen Kategorien. Es handelt sich um Ehrenpreise, die finanziell nicht dotiert sind. Der Preis besteht aus einer Urkunde und einer Skulptur. Zudem wird jeder Preisträger in einem Kurzfilm porträtiert, der während der Preisverleihung gezeigt und den Unternehmen anschließend zu Werbezwecken überlassen wird.

Anmeldung zum "Innovationspreis Bayern 2018"

Bewerbungen für den Innovationspreis Bayern 2018 können noch bis zum 30. April 2018 bei den nominierungsberechtigten Stellen eingereicht werden. IHK-Mitgliedsunternehmen in Mittelfranken füllen hierzu bitte das Bewerberformular aus und senden dieses anschließend per E-Mail an Dr. Elfriede Eberl (elfriede.eberl@nuernberg.ihk.de).

Bewerberformular herunterladen (PDF-Dokument, 1,3 MB)

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick