Telefon: +49 911 1335-1335
Innovation | Forschung | Hochschulen

Publikationen | Studien | Positionspapiere

Hier finden Sie Publikationen, Studien und Positionspapiere rund um das Thema Innovation | Forschung | Hochschulen.

Titel Datum
Ergebnisse des DIHK-Innovationsreports

Basis der vorliegenden Umfrageergebnisse des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) „DIHK-Innovationsreport 2020“ sind die bundesweiten Befragungen der Industrie- und Handelskammern (IHKs) bei innovationstätigen Unternehmen. Die Umfrage hat vom 10. Februar bis 23. März 2020 stattgefunden. Die Corona-Krise hatte zu dem Zeitpunkt vor allem in Asien schon ihre wirtschaftlichen Spuren hinterlassen. Anfang März ist Covid-19 in Deutschland angekommen. Bei der Auswertung der Antworten gehen wir deshalb davon aus, dass die Corona-Krise nur einen mäßigen Einfluss hatte.

22.06.2020
Ergebnis der DIHK-Industrieumfrage

Basis der vorliegenden Umfrageergebnisse des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) „Industriestandort Deutschland 2020“ sind die bundesweiten Befragungen der Industrie- und Handelskammern (IHKs) bei Industrieunternehmen und den industrienahmen Dienstleistern. Die Umfrage hat vom 10. Februar bis 23. März 2020 stattgefunden. Die Corona-Krise hatte zu dem Zeitpunkt vor allem in Asien schon ihre wirtschaftlichen Spuren hinterlassen. Anfang März ist Covid-19 in Deutschland angekommen. Bei der Auswertung der Antworten gehen wir deshalb davon aus, dass die Corona-Krise nur einen mäßigen Einfluss hatte.

22.06.2020
Erfindungen schützen und verwerten

Unternehmen leben von neuen Ideen, von innovativen Produkten und Verfahren. Besonders erfolgreich sind Unternehmen, die einen beträchtlichen Anteil ihres Umsatzes mit neuen Produkten erzielen. Ebenso beruhen erfolgreiche Existenzgründungen oftmals auf einer guten Idee.

10.06.2020
Corona: Gesundheitswirtschaft weiterhin stark betroffen

Die Auswirkungen der Corona-Krise machen auch vor der Gesundheitswirtschaft nicht halt: Das zeigt die dritte DIHK-Blitzbefragung zu den wirtschaftlichen Folgen von Covid-19.

04.06.2020
Wegweiser für den Wissens- und Technologietransfer

In der Metropolregion finden Sie zahlreiche Netzwerke, Initiativen und Cluster, die Ihnen bei der Kontaktsuche helfen. So finden Sie die richtigen Kooperationspartner, können Netzwerke aufbauen und profitieren von der Innovationsfreudigkeit unserer Region.

03.06.2020
Medizintechnik in Bayern 2019/2020

Hightech-Lösung nach Maß Die medizinische Versorgung unserer Gesellschaft verlangt Technologie-Impulse und Methoden, die therapeutische Anwendungen verbessern sowie Sicherheit und Effektivität nachhaltig steigern. Im Fokus steht u.a. die Digitalisierung des Gesundheitswesens.

18.03.2020
IHK-Report: Forschung und Entwicklung in Bayern 2019/20

Forschungsaktivitäten von Unternehmen, Hochschulen und staatlichen Forschungseinrichtungen tragen maßgeblich zur Weiterentwicklung der Wirtschaft bei. In den letzten 30 Jahren wurde noch nie so viel in Forschung und Entwicklung (FuE) investiert wie heute.

09.03.2020
Checkliste zur Vorbereitung auf die Europäische Verordnung 2017/745 über Medizinprodukte

Am 25. Mai 2017 ist die neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (EU-MDR) in Kraft getreten und kommt nach einer Übergangsfrist von drei Jahren ab den 26. Mai 2020 zur Anwendung.

19.11.2019
IHK-Report "Patente in Bayern 2019"

Die Wirtschaftsregion Mittelfranken spielt bei Forschung und Innovation in der ersten Liga: Rund ein Fünftel aller Patentanmeldungen in Bayern und über fünf Prozent der Anmeldungen in Deutschland stammen aus Mittelfranken. Auch bei weiteren Innovations-Kennzahlen, die sich aus den Patentanmeldungen ableiten lassen, erreicht die Region Spitzenwerte. Dies sind zentrale Ergebnisse des IHK-Reports „Patente in Bayern 2019“, den die IHK Nürnberg für Mittelfranken zum vierten Mal federführend für die bayerischen IHKs erstellt hat.

11.03.2019
DIHK-Umfrage zur EU-Verordnung über Medizinprodukte (MDR) und über In-vitro-Diagnostik (IVDR)

Am 25. Mai 2017 sind die neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) sowie die neue Verordnung für In-vitro-Diagnostika (IVDR) in Kraft getreten. Die MDR kommt nach einer Übergangsfrist von drei Jahren und die IVDR nach einer Übergangsfrist von fünf Jahren zur Anwendung. Beide Verordnungen sehen wesentliche Neuregelungen bei der Regulierung von Medizinprodukten vor. Medizinprodukte sind vielfältig: Die Palette reicht von implantierbaren Produkten der höchsten Klasse III wie Herzschrittmachern und Hüftprothesen, über Geräte für die Intensivmedizin und Diagnostik, medizinischer Software, chirurgischen Instrumenten, bis hin zu Verbrauchsmaterial wie Spritzen, Pflaster und Verbände: Medizinprodukte sind unverzichtbar für eine gute Gesundheitsversorgung der Bevölkerung. Wichtig ist es zu vermeiden, dass die Versorgung mit Medizinprodukten in Zeiten regulatorischer Übergangsphasen ins Stocken gerät oder gar ganz ausfällt.

27.02.2019
Betriebliche Gesundheitsförderung

Es gibt gute Nachrichten aus der bayerischen Wirtschaft: Arbeit im Freistaat bietet nicht nur ausgezeichnete Perspektiven und ein überdurchschnittliches Einkommen. Sie ist auch so gesund und so sicher wie in kaum einem anderen Bundesland. Die Zahl der Arbeitsunfälle ist stetig rückläufig, und auch der Krankenstand liegt deutlich unter dem bundesweiten Vergleich. Praxisberichte - auch aus dem IHK-Bezirk Mittelfranken zeigen wie Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in Unternehmen praxisnah eingeführt werden kann.

12.12.2018
IHK-ThemaKompakt – Förderung und Finanzierung von Innovationen

13.11.2018
IHK-Hightech-Zukunftsprogramm Mittelfranken 2025

Die Region Mittelfranken in Forschung und Entwicklung (FuE) für die Zukunft fit machen: Dieses Ziel verfolgt die IHK Nürnberg für Mittelfranken mit ihrem „Hightech-Zukunftsprogramm Mittelfranken 2025“.

13.06.2018
Stark durch Kooperation

Der technologische Wettbewerb verschärft sich nicht zuletzt durch die Digitalisierung. Das Innovationstempo nimmt zu, die Produktlebenszyklen werden kürzer und die Forschung wird zunehmend komplexer. Dies ist die aktuelle Situation, mit der Unternehmen heute umgehen müssen. Um in diesem Umfeld Schritt halten zu können, ist zusätzliches Knowhow aus der Wissenschaft unerlässlich. Die Lösung findet sich oft direkt vor der Tür – in der Universität, in der Hochschule oder in außeruniversitären Forschungseinrichtungen.

09.03.2018
IHK-Industrie- und InnovationsReport Mittelfranken 2017

Die vorliegende Untersuchung "IHK-Industrie- und InnovationsReport Mittelfranken 2017" wertet die mittelfränkischen Regionaldaten aus, welche dem "DIHK-Industriestandort Deutschland" und dem "DIHK-Innovationsreport 2017" zu Grunde liegen.

01.12.2017
Positionspapier: IHK-Eckpunkte für die Hochschulentwicklung in Mittelfranken

Positionspapier: IHK-Eckpunkte für die Hochschulentwicklung in Mittelfranken

20.06.2017
IHK-Analyse Innovation 2017

Die Region Mittelfranken steht, wie auch andere Regionen in Deutschland und Europa, vor großen Herausforderungen. Ohne Fortschritte in Wissenschaft und Technik können keine zukunftsfähigen Lösungen für umweltfreundliche Energie, nachhaltige Mobilität, sichere Kommunikation und für eine leistungsfähige Gesundheitsversorgung gehalten und weiterentwickelt werden.

02.02.2017
IHK-Report – Patente in Bayern 2016/2017

Bayern bleibt Meister im Erfinden: Der dritte IHK-Report "Patente in Bayern 2016/2017" der bayerischen Industrie- und Handelskammern zeigt: Bayern ist Erfinderland! Der Anteil Bayerns an deutschen veröffentlichten Patenten des Europäischen Patentamts sowie des Deutschen Patent- und Markenamts liegt im Jahr 2015 bei rund 29 Prozent. Im Vergleich zum Jahr 2012 erhöhte sich somit der Anteil um 3 Prozentpunkte.

11.01.2017
IHK-Positionspapier – Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung in Deutschland

Für die mittelfränkische Wirtschaft ist die Einführung der steuerlichen Forschungsförderung ein wichtiger Beitrag, um das Innovationssystem Deutschlands im internationalen Vergleich wettbewerbsfähig zu halten.

05.08.2016
Potenzialanalyse Mehrwert durch Netzwerk

Die acht Hochschulen in Mittelfranken bauen ihre Zusammenarbeit aus. In der Potenzialanalyse "Mehrwert durch Netzwerk" zeigen sie konkrete Ansätze für eine engere Kooperation.

19.04.2010
Potenzialanalyse Vielfalt mit Profil

Beitrag der Hochschulen zur regionalen Entwicklung

20.10.2005

Weitere Informationen

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick