Telefon: +49 911 1335-1335

Kritik an Gewerbesteuerreform

Steffen Kampeter, MdB, Haushaltspolitischer Sprecher der CDU/ CSU-Fraktion, erläuterte als Gast des Rechts- und Steuerausschusses die Unternehmensteuerreform und die Pläne zur Reform der Erbschaftssteuer. Deutliche Kritik übte der Ausschuss, der unter Leitung der Vorsitzenden Gerlinde Wanke tagte, insbesondere an der Ausweitung der substanzabhängigen Elemente der Gewerbesteuer, die durch die Hinzurechnungen zu erheblichen Mehrbelastungen, insbesondere in Einzelhandel, Gastronomie und Hotelgewerbe führen wird. Bei der Reform der Erbschaftsteuerreform drängte der Ausschuss auf eine rasche Umsetzung der angedachten Reform unter weitgehendster Schonung des Betriebsvermögens. Weitere Themen im Ausschuss waren die GmbH-Reform und die Neuregelungen im Versicherungsvermittlergewerbe.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2007, Seite 37

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick