Telefon: +49 911 1335-1335

Immobilienfachwirt

An Kaufleute der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft richtet sich der Lehrgang zum „Geprüften Immobilienfachwirt IHK“, den die IHK Akademie Mittelfranken wieder am 8. Oktober 2007 startet.

Die angehenden Immobilienfachwirte werden für Führungsaufgaben qualifiziert und kümmern sich u.a. um Objektmanagement, Projektentwicklung und -realisierung sowie Grundstücksverkehr. Der Lehrplan sieht außerdem u.a. folgende Themen vor: Betriebs- und Volkswirtschaft inkl. Rechnungswesen, Management, Kommunikation, Personalwirtschaft, Marketing sowie Immobilien- und Steuerrecht.

Zugelassen werden Teilnehmer, die nach einer abgeschlossenen Ausbildung zu Kaufleuten in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft mindestens zwei Jahre Berufspraxis vorweisen können. Absolventen eines anderen Ausbildungsberufes müssen drei Jahre im Beruf sein, andere Interessenten müssen sechs Jahre Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft nachweisen können.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2007, Seite 22

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick