Telefon: +49 911 1335-335

Handel und Dienstleistung

Austausch mit Katja Hessel

Lang war die Themenliste, die der IHK-Ausschuss für Handel und Dienstleistung unter Leitung von IHK-Vizepräsident Wolf Maser mit Bayerns Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel diskutierte: Fortschreibung des Landesentwicklungsprogrammes Bayern, Realisierungschancen von Business Improvement Districts (BID) im Freistaat sowie die Problematik von Einzelhandelsgroßprojekten in peripherer Lage waren einige der Gesprächspunkte. Die Mitglieder des Ausschusses machten dabei deutlich, dass der Standort für das geplante Factory Outlet Center in Herrieden als nicht geeignet angesehen wird. Weitere Tagungsordnungspunkte waren die Ergebnisse des neuen Gutachtens zum Dienstleistungsstandort Bayern, die von Hans-Joachim Lindstadt (Leiter IHK-Geschäftsbereich Standortpolitik und Unternehmensförderung) vorgestellt wurden, sowie die aktuellen einzelhandelsrelevanten Kennzahlen der GfK für die einzelnen IHK-Gremiumsbezirke in Mittelfranken, die IHK-Volkswirt Dr. Udo Raab präsentierte.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 11|2009, Seite 48

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick