Telefon: +49 911 1335-335

Buchvorstellung

Wirtschaftsregion Erlangen

Die Wirtschaftsgeschichte Erlangens vom 16. Jahrhundert bis heute beschreibt das neue Buch „Wirtschaftsregion Erlangen“, das vom Erlanger Birke Verlag gestaltet und vom IHK-Gremium Erlangen herausgegeben wurde. In Reportagen, Essays und wissenschaftlichen Beiträgen berichten über 30 Autoren über die wichtigsten Stationen der Entwicklung. Thematisiert werden beispielsweise die Bedeutung der Universität und der Forschung für die regionale Wirtschaft, aber auch die innovativen Gründer, die teilweise eng mit der Wissenschaft zusammenarbeiten. Den roten Faden durch das Buch bildet die Suche nach dem besonderen „ErlanGen“ oder anders ausgedrückt: Welche Eigenschaften ermöglichten es den Erlangern, im Laufe der Jahrhunderte zu einem der wichtigsten Wissenschafts- und Wirtschaftsstandorte in Deutschland und Europa zu werden? Die Bildredaktion lag bei dem Erlanger Fotodesigner Kurt Fuchs, dessen zahlreiche Fotos das Werk wesentlich mittragen. Anlass für die Herausgabe der 160-seitigen Publikation ist das 150-jährige Jubiläum des IHK-Gremiums Erlangen bzw. seines Vorläuferkollegiums.

Das Buch „Wirtschaftsregion Erlangen“ (ISBN 978-3-938903-19-3) ist zum Preis von 24,95 Euro im Buchhandel erhältlich.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 11|2009, Seite 48

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick