Telefon: +49 911 1335-335

Babyviduals

Alternative zum Selberkochen

Die Babyviduals GmbH in Nürnberg bietet ein neues Ernährungssystem für Babys ab dem vierten Lebensmonat an. Die kleinen tiefgekühlten Portionseinheiten, die sogenannten „Vidos“, bestehen aus purem Frucht- oder Gemüsebrei ohne Zusatzstoffe und Verdickungsmittel und können im Wasserbad oder in der Mikrowelle erwärmt werden. Derzeit umfasst die Produktpalette sieben Sorten wie z.B. Karotte, Brokkoli, Kartoffel oder Apfel, die sich nach Bedarf portionieren und untereinander zu individuellen Breisorten kombinieren lassen. Die Idee für das Firmenkonzept entwickelte Wolfgang Pöhlau, der die konzernunabhängige Firma zusammen mit der Ernährungsberaterin Anja Rabenstein aufgebaut hat und zuvor jahrelang bei namhaften Firmen als Lebensmittelingenieur tätig gewesen war.

„Unsere Produkte sind eine echte Alternative zum Selbstkochen. Die Mütter wissen so genau, womit sie ihre Kinder füttern. Und die Kinder lernen, wie eine Karotte wirklich schmeckt“, so Pöhlau. Die Zutaten werden nach dem Dampfgaren und Pürieren sofort schockgefrostet. So bleiben laut Pöhlau die Vitamine und Nährstoffe von Obst und Gemüse weitgehend erhalten und der natürliche Geschmack wird eingeschlossen. Da Babynahrung sehr strengen Auflagen unterliegt, verwendet Babyviduals ausschließlich Bio-Rohstoffe, weshalb die Firma im Juni 2010 die Bio-Zertifizierung erfolgreich absolvierte. Der firmeneigene Lieferservice bringt im 14-tägigen Rhythmus die Produkte kostenlos direkt nach Hause zu den Kunden. Bisher wird ausschließlich der Großraum Nürnberg beliefert, doch Pöhlau plant bereits eine Erweiterung des Vertriebsraums und des Produktangebots.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 04|2011, Seite 72

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick