Telefon: +49 911 1335-1335

IHK-Magazine

Spitze bei der Reichweite

Die IHK-Zeitschriften gehören zur Pflichtlektüre bei Führungskräften und Entscheidern in mittelständischen Unternehmen in Deutschland und sind von großem Interesse für die berufliche Tätigkeit der Leser.

Dies sind die Kernergebnisse der jüngsten Reichweitenstudie „Entscheider im Mittelstand 2015“, die vom Bielefelder Marktforschungsinstitut TNS Infratest durchgeführt wurde. Befragt worden waren 3 000 betriebliche Entscheider, also Inhaber, Geschäftsführer und leitende Angestellte mittelständischer Betriebe in Deutschland mit einem Jahresumsatz zwischen 100 000 und 50 Mio. Euro.

Eines der markantesten Untersuchungsergebnisse: Die IHK-Zeitschriften erreichen pro Ausgabe 40,1 Prozent der Leser in der Zielgruppe, das sind 1,56 Mio. Personen. Bei der Reichweite liegen die IHK-Magazine damit im Vergleich zu 23 anderen gleichzeitig untersuchten Wirtschaftszeitschriften, Nachrichtenmagazinen und überregionalen Tageszeitungen an der Spitze. Auf den nächsten Plätzen folgen „Der Spiegel“ (Reichweite 21,5 Prozent; 837 000 Leser pro Ausgabe), „Focus“ (16,0 Prozent; 626 000) und „Stern“ (15,0 Prozent; 586 000 Leser).

Auf die Frage „Wie wichtig ist die Lektüre des Magazins für Ihren Beruf?“ antworteten gut 59 Prozent, dass die jeweilige IHK-Zeitschrift für sie zur Pflichtlektüre gehört. Damit liegen die IHK-Zeitschriften auch hier an der Spitze der verglichenen Medien. Es folgen „Creditreform“ (rund 42 Prozent), „Der Spiegel“ (gut 40 Prozent), „Focus“ (knapp 40 Prozent) und „Wirtschaftswoche“ (39 Prozent).

Alle Ergebnisse der Studie wurden nach den strengen Richtlinien des Rahmenschemas für Medienuntersuchungen des Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft e.V. (ZAW) ermittelt. Die Befragung, die vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Auftrag gegeben worden war, ist die sechste dieser Art und wurde in der Vergangenheit im Schnitt alle vier Jahre durchgeführt.

Autor: 

DIHK

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 02|2016, Seite 51

 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick