Telefon: +49 911 1335-1335

Getränke Geins

Durstlöscher aus Niederbayern

Getränke-Geins_Familie © Getränke Geins GmbH & Co. KG

Familie Geins bei der 150-Jahr-Feier mit Moderatorin Sabine Sauer (l.).

Die Getränke Geins GmbH & Co. KG aus Passau, die seit 2016 auch in Mittelfranken vertreten ist, feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen.

Das niederbayerische Unternehmen wurde 1868 in der Dreiflüssestadt als Essig- und Likörfabrik gegründet. 1978 übernahmen Bärbel und Wolfgang Geins den elterlichen Betrieb und gestalteten ihn grundlegend um. In den Folgejahren stellten sie die Getränkeabfüllung ein und konzentrierten sich auf die Belieferung von Groß- und Einzelhandel sowie der Gastronomie. Es folgten neue Standorte in Hainichen in Sachsen, Regensburg, Teising im Landkreis Altötting und schließlich vor zwei Jahren in Nürnberg.

Heute beträgt der Getränkeabsatz des Unternehmens, dessen Leitung mittlerweile in der nächsten Generation bei Rainer Geins liegt, jährlich etwa 3,4 Mio. Hektoliter, der Jahresumsatz beläuft sich auf ca. 238 Mio. Euro. Insgesamt arbeiten rund 500 Beschäftigte bei dem Getränkehändler, am Standort Nürnberg sind es 40 Mitarbeiter. Die jüngste Niederlassung in der Frankenstraße entstand, nachdem Getränke Geins 2016 die Sit(t) Getränke GmbH aus Nürnberg und 2017 Getränke Madla aus Schwabach übernommen hatte.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 07|2018, Seite 81

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick