Telefon: +49 911 1335-335

Judith Nothdurft Consulting

Kommunikation mit Gehörlosen

Judit Nothdurft Consulting_DSC8444_k © Judit Nothdurft Consulting

Judit Nothdurft engagiert sich für eine bessere Verständigung mit Gehörlosen.

Wie kommuniziert man mit Menschen, die sehr schlecht oder gar nicht hören? Bei dieser Frage hilft Judit Nothdurft mit ihrer Unternehmensberatung Judit Nothdurft Consulting (JNC) weiter: Sie hat sich auf die Kommunikation mit Hörbehinderten und Gehörlosen spezialisiert. Seit ihrer Firmengründung 2009 berät sie ihre Kunden zu den Themen Barrierefreiheit und Inklusion und unterstützt sie bei Marketing- und Presseaktivitäten.

Judit Nothdurft erlernte bereits vor 30 Jahren die Gebärdensprache und hat diese in den vergangenen Jahren auch an der Technischen Universität München und an der Ludwig-Maximilians-Universität München unterrichtet. Sie bietet bundesweit Kommunikationsseminare und Workshops u. a. bei Unternehmen aus der Automobilindustrie, in der Notfallmedizin, in Bildungsinstituten und Krankenhäusern an. Hier lernen Ärzte und Pfleger den Umgang mit hörbehinderten und gehörlosen Patienten. So ist ihr Unterricht in mehreren Bildungsinstituten auch ein Teil der Ausbildung von Notfallsanitätern. „Ich möchte Mediziner und Notfallhelfer für die Hörbehinderung sensibilisieren und ihnen die wichtigsten Kommunikationsregeln vermitteln“, sagt Nothdurft. „Bei mir lernen die Kursteilnehmer das Fingeralphabet, einfache Grund- sowie medizinische Gebärden, die ihnen die Unterhaltung mit Hörbehinderten im Praxisalltag in Notfällen erleichtern.“

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2019, Seite 61

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick