Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

Expertengespräch Hermesdeckungen

 

Ansprechpartner/innen (1)

Dipl.-Geograph Christian Hartmann

Dipl.-Geograph Christian Hartmann

Afrika, Europa, Außenwirtschaftsförderung Tel: +49 911 1335 1357
  • Sie wollen neue Märkte erschließen, ohne unnötige Risiken einzugehen?

  • Sie möchten sich gegen politische oder wirtschaftliche Risiken bei Ihren Exportvorhaben absichern?

  • Ihr Kunde benötigt eine Finanzierung für Produkte, die Sie exportieren wollen?

 

Die staatlichen Exportkreditgarantien des Bundes, besser bekannt unter dem Namen Hermesdeckungen, sichern deutsche Unternehmen gegen politische und wirtschaftliche Risiken bei Exportgeschäften ab. Die Deckungsmöglichkeiten erstrecken sich dabei über die gesamte Wertschöpfungskette - von der Absicherung von Fabrikationsrisiken während der Produktionsphase, über den Schutz von Forderungsausfällen nach erfolgter Lieferung oder erbrachter Leistung, bis hin zum Schutz vor Verlusten aus der Inanspruchnahme von Vertragsgarantien.

Hermesdeckungen schützen jedoch nicht nur vor Forderungsausfällen, sie erleichtern auch die Finanzierung des Exportgeschäfts. Wie Hermesdeckungen funktionieren, welche Möglichkeiten sie insbesondere KMU bei ihren Auslandsgeschäften bieten und wie Exportkreditgarantien des Bundes beantragt werden können, erläutert Renè Auf der Landwehr, Firmenberater staatliche Exportkreditgarantien bei der Euler Hermes AG, in Einzelgesprächen beim Beratertag am 18. April 2024.

Der Beratertag findet statt in den Räumen der IHK Nürnberg für Mittelfranken, Hauptmarkt 25/27, 90403 Nürnberg, statt.

 

 

Art
Infoveranstaltung
Termin / Dauer

18.04.2024, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Ort
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Hauptmarkt 25/27
90403 Nürnberg
Preis
Kostenlos
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist unentgeltlich, eine Anmeldung aus organisatorischen Gründen erforderlich.
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick