Telefon: +49 911 1335-335
Veranstaltungen

Webinar: Compliance im Auslandsgeschäft

 

Ansprechpartner (2)

Dr. Manuel Hertel

Dr. Manuel Hertel

Länderbetreuung Asien/Pazifik, Russische Föderation, Weißrussland, Ukraine Tel: +49 911 1335 424
Simone Bernard

Simone Bernard

Kooperationen, Zentraler Auskunftsdienst: Dolmetscher/Übersetzer, Rechtsanwälte im Ausland, Veranstaltungsmanagement, Sonderprojekte Tel: +49 911 1335 394

Das Thema „Compliance“, d.h. die Einhaltung von Vorschriften und freiwilligen ethischen Standards, spielt im Auslandsgeschäft und angesichts globaler Wertschöpfungsketten eine sehr bedeutende Rolle. Die IHK Nürnberg informiert Sie in einem einstündigen Webinar über die wichtigsten Aspekte des Compliance Geschäfts:

  • Woher kommen die Compliance–Anforderungen für das Auslandsgeschäft?
  • Was sind wichtige und aktuelle Compliance-Themen für das Auslandsgeschäft?
    (u.a. Korruption, Lieferketten, Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Menschenrechte)
  • Welche Instrumente und Angebote für das Compliance-Management gibt es?

Christina Pfandl vom Deutschen Global Compact Netzwerk/ Alliance for Integrity (www.globalcompact.de) gibt einen Überblick sowie praktische Tipps und beantwortet Ihre individuellen Fragen. Ergänzt wird der Vortrag durch den Praxisbericht von Sergej Ozip-Philippsen, CFE, Senior Manager Internal Controls der  adidas GROUP FUNCTIONS FINANCE.

Veranstalter/Organizer

IHK Nürnberg mit Unterstützung von DGCN in Kooperation mit dem EZ-Scout beim AWZ Bayern

Voraussetzungen

Internetzugang und Lautsprecher oder Kopfhörer

Anmeldung

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie in einer separaten Mail die Zugangsdaten zum Webinar

Art
Infoveranstaltung
Termin / Dauer

11.12.2018, 10:00 Uhr bis 11.12.2018, 11:00 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Ort
Webinar / Online
Preis
Kostenlos
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick