Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

Webinar: Digitales Büro - GoBD kompakt

 

Ansprechpartner (2)

Dipl.-Ing. (FH) Richard Dürr

Dipl.-Ing. (FH) Richard Dürr

Informationstechnik, Telekommunikation, E-Business, Technologietransfer Tel: +49 911 1335 1320
Nadine Miehling

Nadine Miehling

Assistenz im Bereich Innovation | Umwelt Tel: +49 911 1335 1319

Rechnungen und andere Dokumente werden zunehmend auf Computern erstellt, Daten liegen auf Servern gespeichert vor.

Mit den „Grundsätzen zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ (GoBD) reagiert das Finanzministerium auf neue Technologien im Kontext der Buch- und Kassenführung.

Entspricht die Buchhaltung nicht den formellen Ordnungsvorschriften der GoBD, kann bei einer möglichen Betriebsprüfung sogar die Buchführung verworfen werden.

Es besteht eine Aufzeichnungspflicht für alle „steuerrelevanten Daten“, auch aus vor- und nachgelagerten Datenverarbeitungssystemen. Die GoBD regeln die Rechte und Pflichten bei der Aufbewahrung aller Aufzeichnungen, die für die Überprüfung und Beurteilung der Besteuerung von Bedeutung sind. Hierzu zählt neben der Ablage in Papierform auch die Speicherung von digitalen Belegen.

Daher muss das zum Einsatz kommende DV-Verfahren die Gewähr dafür bieten, dass alle Informationen (Programme und Datenbestände), die einmal in den Verarbeitungsprozess eingeführt werden (Beleg, Grundaufzeichnung, Buchung), nicht mehr unterdrückt oder ohne Kenntlichmachung überschrieben, gelöscht, geändert oder verfälscht werden können.

Unternehmer erhalten einen kompakten Überblick über die komplexe Materie, der den Einstieg in die Bewältigung der Herausforderungen mit Steuerberater bzw. Softwarepartnern erleichtert.

Zentrale Fragestellungen:

  • GoBD in der Praxis: Wie sehen sie aus und welche Grundregeln sollten Unternehmen beachten?
  • Prüfungssichere Archivierung: Welche speziellen Anforderungen werden an die elektronische Archivierung gestellt und wie können diese umgesetzt werden?
  • Wie wirken sich die Anforderungen der GoBD auf die Betriebsprüfung aus?

 

Termin: Dienstag, 20.04.2021, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Dauer: 60 Minuten mit Fragerunde

Referent: Matthias Greßler

 

 

Weitere Webinare dieser Reihe

 

Dieses Webinar präsentiert Ihnen die IHK Nürnberg für Mittelfranken im Rahmen der gemeinsamen Digitalisierungsinitiative der Industrie- und Handelskammern in Bayern.

 

 

 

 

Datenschutzhinweise

Datenschutz: Die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken verarbeitet Ihre Daten zu Zwecken der Organisation und der Durchführung von Veranstaltungen/Sitzungen je nach Einstufung auf der Rechtsgrundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. b) DSGVO (Vertrag oder Vorvertrag), Art. 6 Abs. 1 c DSGVO (Pflichtaufgabe) bzw. auf Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO (Aufgabe im öffentlichen Interesse) sowie auf einer Einwilligung (bei einer Audio- und Videoaufzeichnung und Funktionen, die für eine Sitzung nicht notwendig sind). Ihre personenbezogenen Daten werden an unseren Auftragsverarbeiter zu Zwecken der Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung übermittelt. Je nach eingesetztem Dienstleister können unsererseits personenbezogene Daten an einen Subunternehmer des Auftragsverarbeiters mit Sitz in einem Drittland übermittelt werden. Die Übermittlung wird auf Standardvertragsklauseln (SCC plus) als geeignete Garantien gestützt. Dies betrifft IHK-Veranstaltungsangebote, die wir über die Videokonferenztools GoToMeeting und GoToWebinar anbieten. LogMeIn Ireland Limited setzt Subunternehmer ein, die in Drittstaaten (u. a. in USA) sind.
Bitte beachten Sie in dem Zusammenhang auch die Datenschutzregelungen der Firma logMeIn:
https://www.logmeininc.com/de/gdpr/gdpr-compliance
Es gelten darüber hinaus die Datenschutzhinweise der IHK Nürnberg für Mittelfranken.
https://www.ihk-nuernberg.de/de/Kontakt/informationspflichten-nach-der-datenschutzgrundverordnung-dsgvo-/
Art
Infoveranstaltung
Termin / Dauer

20.04.2021, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Ort
Webinar / Online
Preis
Kostenlos
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick