Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

Webinar: Zentralasien: Chancen für den deutschen Mittelstand?

 

Ansprechpartner (1)

Simone Bernard

Simone Bernard

Veranstaltungsmanagement, Online-Redaktion Tel: +49 911 1335 1394

Die Länder Zentralasiens rücken durch politische und wirtschaftliche Reformen, die chinesische Seidenstraßeninitiative und die Zentralasienstrategie der Bundesregierung weiter in den Mittelpunkt der wirtschaftlichen Interessen.
Im Webinar "Zentralasien: Chancen für den deutschen Mittelstand?" erfahren Sie aus erster Hand von aktuellen Entwicklungen und Geschäftschancen in Kasachstan, Usbekistan und anderen zentralasiatischen Märkten. Die Referenten berichten direkt aus der Region über das wirtschaftliche Potenzial der zentralasiatischen Ländern, die aktuelle Lage, sowie rechtliche Aspekte des Markteinstiegs. Auf individuelle Fragen der Teilnehmer wird gerne eingegangen.

Referenten

Hintergrundinfos

Die direkten und indirekten Folgen der COVID-19-Pandemie halten auch die Staaten Zentralasiens weiterhin in ihrem Bann. Kasachstan und Usbekistan haben mit umfassenden Quarantänemaßnahmen und einem Shutdown für große Teile der Wirtschaft reagiert und die Ausbreitung des Virus spürbar verlangsamt – zugleich kämpfen die Länder mit fallenden Ölpreisen, der eingebrochenen Nachfrage und zeitweise unterbrochenen Lieferketten aus China, dem wichtigsten Handelspartner. Wo möglich, reagierten die Regierungen trotz schmelzender Budgets mit umfassenden Unterstützungsprogrammen. Inzwischen lässt sich sagen, dass diese zu großen Teilen erfolgreich waren. Kasachstan prognostiziert aktuell moderates negatives Wachstum, Usbekistan sogar positives Wachstum, auch wenn letzteres sich noch bestätigen muss.

Wie sieht die Prognose für die kommenden Monate des Jahres und 2021 aus. Welche Schritte müssen nun auf den Shutdown folgen? Welche Risiken müssen deutsche Unternehmen in der Region insbesondere im Auge haben und wo tun sich Chancen auf? Was ist bei einem Markteinstieg nach Corona zu beachten – ist der Zeitpunkt günstig?

Informationen zu Kasachstan

Informationen zu Usbekistan

 

Wir laden Sie herzlich zu unserem Webinar ein! 

Im Anschluss findet ein Beratungstag Zentralasien statt zu dem Ihnen Dr. Vitaly Kim jeweils zu 30-minütigen Einzelgesprächen zur Verfügung steht.

Art
Infoveranstaltung
Termin / Dauer

09.02.2021, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Ort
Webinar / Online
Preis
Kostenlos
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick