Telefon: +49 911 1335-335

73. Jobstar geht an Wolf & Liegel

Klaus Wolf, Geschäftsführer der Wolf & Liegel GmbH in Schwabach, ist der Gewinner des 73. Jobstars der Region Nürnberg. Aus den Händen von Schwabachs Oberbürgermeister Hartwig Reimann und Dr. Jörg Hahn, Geschäftsführer des Regionalmarketingvereins „Die Region Nürnberg e.V.“, nahm er die Trophäe entgegen. Damit wurde Wolf & Liegel für besonderes Engagement bei der Schaffung von Arbeitsplätzen in der Region gewürdigt. Die Zahl der Mitarbeiter ist von 35 im Jahr 1997 auf heute 115 gestiegen (davon sechs Auszubildende).

Ferdinand Wolf, der 2001 aus Altersgründen aus der Geschäftsleitung ausschied und ein Jahr später verstarb, hatte die Firma 1969 gegründet. Die Nachfolge übernahm Klaus Wolf, der seit Jahren im elterlichen Betrieb
verantwortlich tätig ist. Das Unternehmen produziert thermoplastische Kunststoffteile (Spritzguss) wie Gehäuse, Telefone, Fernbedienungen, Schalter, Tastaturen, Verschlusskappen, Klarsichtfenster usw. Für Scheinwerferwaschanlagen stellt das Unternehmen einzelne Baugruppen her, für die Firma Knorr-Bremse werden ebenfalls als Baugruppe Schalldämpfer in großen Stückzahlen gefertigt.

Das nach DIN EN ISO 9001/2000 zertifizierte Unternehmen hat bereits eine Reihe von Auszeichnungen erhalten, u.a. als bester Kunststofflieferant der Bosch-Gruppe weltweit. Die Geschäftspartner sind namhafte deutsche und ausländische Unternehmen aus den Branchen Automobil, Telekommunikation, Medizintechnik, EDV, Büroausstattung, Unterhaltungselektronik, Luftfahrt, Haushaltsgeräte und Spielwaren. Wolf & Liegel arbeitet zudem mit mehreren Behinderteneinrichtungen wie Lebenshilfe und Diakonie zusammen. Namhafte Kunden wie Automotive Lighting, Knorr Bremse, Agfa Gevaert Fototechnik, Bosch Telecom, Carl Braun Camerawerk, Diehl, Geze und viele andere stehen auf der Kundenliste des Unternehmens.

Um auf das Engagement gerade von mittelständischen Firmen hinzuweisen, die sich in besonderer Weise um die Schaffung neuer Arbeits- und Ausbildungsplätze in der Region bemühen, hat der Regionalmarketingverein gemeinsam mit RTL Franken Life TV die „Jobstarverleihung“ gestartet. Monatlich wird ein Unternehmer ausgewählt, der sich durch sein erfolgreiches Engagement ausgezeichnet hat.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 02|2004, Seite 52

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick