Telefon: +49 911 1335-1335

Seleco

Schöne Orte, um alt zu werden

Immer mehr ältere Menschen sind finanziell gut versorgt und gesundheitlich noch in guter Form. Deshalb wollen sie aktiv, unabhängig und selbstständig leben. Das passende Wohnumfeld bietet seit mehr als zehn Jahren die Nürnberger KIB-Gruppe. Die Seleco GmbH, die zu dieser Unternehmensgruppe gehört, hat seit 1997 bereits rund 800 Wohnungen im Modell des Service-Wohnens entwickelt, u.a. in Nürnberg, Darmstadt, Augsburg, Aschaffenburg und Frankfurt am Main.

Mehr als 200 Wohnungen sind in der Wohnanlage Hesperiden Park zu finden, im Seepark Mögeldorf sollen 78 Wohnungen entstehen, die ab Herbst 2009 bezogen werden können. Über mangelnde Nachfrage muss sich Frank Tkatzik, Leiter Vertrieb und Marketing der Seleco GmbH, keine Gedanken machen: Schon heute ist rund ein Drittel der Wohnungen, die in der Nähe des Wöhrder Sees entstehen werden, verkauft.

Als Herzstück des Service-Wohnens ist der Grundservice anzusehen – vom Hausnotruf bis zur Beratung in Fragen des täglichen Lebens. Zusätzlich können die Bewohner auch wahlweise bedarfsgerechte Hilfen in Anspruch nehmen. Dazu gehören u.a. pflegerische und hauswirtschaftliche Dienste, die Essensversorgung, Wäscheservice sowie Begleit- und Fahrdienste. Die erbrachten Leistungen des Wahlservice werden vom Bewohner mit dem jeweiligen Leistungserbringer abgerechnet. Bei ärztlich verordneten Leistungen beispielsweise wird die Kostenerstattung direkt von der Krankenkasse vorgenommen. Für die Bereiche Dienstleistung und Pflege wird die Diakonie Mögeldorf verantwortlich zeichnen.

Bei der Nürnberger KIB-Gruppe arbeiten zurzeit rund 150 Mitarbeiter, fünf Auszubildende werden zu Bürokaufleuten oder Kaufleuten der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft ausgebildet.

Autor: 
hpw.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 03|2009, Seite 56

 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick