Telefon: +49 911 1335-1335

Umweltcluster Bayern

Wechsel an der Spitze

Reinhard Büchl ist neuer Sprecher des Umweltclusters Bayern. Der Geschäftsführer der Ingolstädter Firmengruppe Büchl, die auf Entsorgung und Verwertung von Abfällen spezialisiert ist, löst Dr. Hans Huber ab, Chef der Firma Huber SE in Berching, die sich mit Wasseraufbereitung, Abwasserreinigung und Schlammbehandlung beschäftigt. Huber hatte den Umweltcluster mit seinen fast 200 Mitgliedern und zwölf Mitarbeiter sieben Jahre lang geführt.

Der Umweltcluster Bayern ist das Netzwerk der bayerischen Umweltwirtschaft und Wissenschaft. Die Arbeit des Netzwerks zielt auf die Stärkung und den Ausbau der Umwelttechnologie in Bayern durch Vernetzung, Information und Verstärkung der Kooperation.

Der Cluster bündelt die bayerischen Kompetenzen in Bereichen wie Trinkwasser- und Abwasseraufbereitung, Abfall und Recycling, alternative Energiegewinnung (u.a. Energie aus Abfällen und Biomasse), Luftreinhaltung, Ressourceneffizienz und Stoffstrommanagement. Die IHK Nürnberg für Mittelfranken arbeitet von Beginn an aktiv im Umweltcluster Bayern mit: Dr.-Ing. Robert Schmidt, Leiter des Geschäftsbereichs Innovation|Umwelt, ist Mitglied im Cluster-Vorstand, zudem führt die IHK mit dem Cluster gemeinsame Projekte und Veranstaltungen durch.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 07|2013, Seite 31

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick