Telefon: +49 911 1335-335
Veranstaltungen

Die neuen INCOTERMS® 2020

 

Ansprechpartner (1)

Evelyne Funk

Evelyne Funk

Organisation Zollseminare, Service-Center Tel: +49 911 1335 354

Im Seminar Die neuen INCOTERMS® 2020 werden Sie gezielt darauf vorbereitet, die aktuellen Änderungen des neuen Regelwerkes innerbetrieblich korrekt und sicher umzusetzen. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen, wie mit der richtigen Anwendung der Handelsklauseln entscheidende Fragen für Exporteure und Importeure geklärt werden können:

  • Was hat sich durch das neue Regelwerk (INCOTERMS®2020) geändert?
  • Wer zahlt jetzt den Transport bei internationalen Liefergeschäften?
  • Wie kann ich im Angebot dem Kundenwunsch entsprechen, ohne eigene Positionen aufzugeben?
  • Wer trägt jetzt wann welches Risiko?
  • Wann entsteht jetzt das „Recht auf Zahlung“?
  • Wer schließt jetzt den Beförderungsvertrag ab und wer den Versicherungsvertrag?
  • Wer ist jetzt für die Exportabfertigung und wer ist für die Importabfertigung zuständig?
  • Welche Bedeutung haben die Regelungen und bestimmte Dokumente im Akkreditiv, etc.?
  • Was hat sich durch das neue Regelwerk (INCOTERMS®2020) geändert?

Das Seminar wendet sich an alle Mitarbeiter/-innen aus dem Vertrieb, den Export- und Importabteilungen sowie aus der Einkaufsabteilung, die internationale Liefer- und Kaufverträge aushandeln bzw. abschließen.

Referent

Werner Grüske, Betriebswirt (HFW), akkreditierter INCOTERMS®-Trainer der ICC Berlin, International Business Consultant und Autor des Buches „INCOTERMS® 2010 - Das Praxishandbuch“.

Teilnehmerentgelt

150 EUR pro Person

Art
Seminar
Termin / Dauer

15.10.2020, 09:00 Uhr bis 15.10.2020, 17:00 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Ort
IHK-Akademie Mittelfranken
Walter-Braun-Straße 15
90425 Nürnberg
Preis
150,00 Euro
inkl. Tagungsgetränke und Seminarunterlagen (keine Verpflegung)
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick