Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

Webinar: Digitales Büro - Ersetzendes Scannen

Achtung:
Diese Veranstaltung ist nicht mehr aktuell.
Unsere aktuellen Veranstaltungen und Weiterbildungen finden Sie in unserer Veranstaltungs-Übersicht.

 

Ansprechpartner/innen (2)

Dipl.-Ing. (FH) Richard Dürr

Dipl.-Ing. (FH) Richard Dürr

Informationstechnik, Telekommunikation, E-Business, Technologietransfer Tel: +49 911 1335 1320
Nadine Miehling

Nadine Miehling

Assistenz im Bereich Innovation | Umwelt Tel: +49 911 1335 1319

Die Digitalisierung schreitet in nahezu allen Bereichen voran und bringt viele Vorteile mit sich, auch bei den kaufmännischen Prozessen.

Ein Ansatz für die Digitalisierung der kaufmännischen Prozesse ist das sogenannte „Ersetzende Scannen“. Hierfür sprechen insbesondere Zeit- und Kostenersparnis für die physische Aktenhaltung und Einsparung bei Raumflächen. Des Weiteren kann auf Rechnungen und Belege bequem von nahezu überall aus und ohne aufwändiges Suchen in Aktenordnern, sondern einfach über die Stichwortsuche zugegriffen werden.

 

Auf dem Weg zum „papierlosen Büro“ erhalten Unternehmer Antworten u.a. hierauf:

  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um ersetzendes Scannen zu nutzen?
  • Ist ein Dokumenten-Management-System für mein Unternehmen sinnvoll?
  • Können Papierbelege nach dem Scannen einfach vernichtet werden oder gibt es Einschränkungen?
  • Wie startet man pragmatisch?

 

Termin: Dienstag, 18.05.2021, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Dauer: 60 Minuten mit Fragerunde

Referent: Matthias Greßler

 

 

Weitere Webinare dieser Reihe

 

Dieses Webinar präsentiert Ihnen die IHK Nürnberg für Mittelfranken im Rahmen der gemeinsamen Digitalisierungsinitiative der Industrie- und Handelskammern in Bayern.

 

 

 

 

Datenschutzhinweise

Datenschutz: Die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken verarbeitet Ihre Daten zu Zwecken der Organisation und der Durchführung von Veranstaltungen/Sitzungen je nach Einstufung auf der Rechtsgrundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. b) DSGVO (Vertrag oder Vorvertrag), Art. 6 Abs. 1 c DSGVO (Pflichtaufgabe) bzw. auf Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO (Aufgabe im öffentlichen Interesse) sowie auf einer Einwilligung (bei einer Audio- und Videoaufzeichnung und Funktionen, die für eine Sitzung nicht notwendig sind). Ihre personenbezogenen Daten werden an unseren Auftragsverarbeiter zu Zwecken der Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung übermittelt. Je nach eingesetztem Dienstleister können unsererseits personenbezogene Daten an einen Subunternehmer des Auftragsverarbeiters mit Sitz in einem Drittland übermittelt werden. Die Übermittlung wird auf Standardvertragsklauseln (SCC plus) als geeignete Garantien gestützt. Dies betrifft IHK-Veranstaltungsangebote, die wir über die Videokonferenztools GoToMeeting und GoToWebinar anbieten. LogMeIn Ireland Limited setzt Subunternehmer ein, die in Drittstaaten (u. a. in USA) sind.
Bitte beachten Sie in dem Zusammenhang auch die Datenschutzregelungen der Firma logMeIn:
https://www.logmeininc.com/de/gdpr/gdpr-compliance
Es gelten darüber hinaus die Datenschutzhinweise der IHK Nürnberg für Mittelfranken.
https://www.ihk-nuernberg.de/de/Kontakt/informationspflichten-nach-der-datenschutzgrundverordnung-dsgvo-/
Art
Infoveranstaltung
Termin / Dauer

18.05.2021, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Ort
Webinar / Online
Preis
Kostenlos
Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei abgelaufenen Veranstaltungen nicht mehr möglich.

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick