Telefon: +49 911 1335-1335
Ausbildung

Duales Studium | Verbundstudium

 

Ansprechpartner/innen (1)

Florian Kelch

Florian Kelch

Leiter Referat Bildungsberatung, Kaufmännischer Bildungsberater Tel: +49 911 1335 1223

Tipp: Kostenfreie Informationsveranstaltung zum Dualen Studium

In einer virtuellen Veranstaltung am Donnerstag, 17. Juni 2021 werden die allgemeinen Grundlagen des Dualen Studiums, wie etwa mögliche Studiengänge und formale Anforderungen, erläutert und wie eine konkrete Umsetzung am Beispiel der FAU Erlangen-Nürnberg aussehen kann. Im Anschluss der Veranstaltung stehen die Friedrich-Alexander-Universität und die IHK Nürnberg für Ihre Fragen zur Verfügung.

Jetzt für die Informationsveranstaltung anmelden

Mit der Umstellung der Studienabschlüsse in den deutschen Hochschulen auf Bachelor und Master wächst das Interesse der Wirtschaft an praxisnahen Ausbildungsgängen für Studienberechtigte. Eine Kombination von technischer oder kaufmännischer Berufsausbildung und einem Studium kommt Unternehmen der Wirtschaft ebenso entgegen wie dem Interesse der Studierenden.

Auf diese Weise wird nicht nur eine stärkere Betonung der Praxis erzielt, zusätzlich haben die Studierenden die Möglichkeit, vor der Industrie- und Handelskammer eine Berufsabschlussprüfung abzulegen. Das Verbundstudium fördert auch die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und der Hochschule.

Die Studierenden werden während der betrieblichen Ausbildungsphase über die praktischen Studieninhalte hinaus an betriebliche Aufgaben herangeführt und führen diese verantwortlich aus.

Den Unternehmen wird durch diesen Bildungsgang die Möglichkeit gegeben, ihre zukünftigen Führungskräfte bereits während des Studiums kennenzulernen. Der Kontakt zwischen Unternehmen und Studierenden kann durch eine betriebsbezogene Bachelorarbeit noch vertieft werden.

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick