Telefon: +49 911 1335-335
Berufsbildung

IHK zeichnet verdiente Prüfer aus

248 Mitglieder der Prüfungsausschüsse geehrt

Datum: 10.10.2018
 

Ansprechpartner (1)

Marc Boreatti

Marc Boreatti

Leiter Referat Kaufmännische Prüfungen Tel: +49 911 1335 271

Nürnberg – 6 500 Unternehmer, Fach- und Führungskräfte, Lehrer an berufsbildenden Schulen und Dozenten engagieren sich bei der IHK Nürnberg für Mittelfranken ehrenamtlich als Prüfer in der Aus- und Weiterbildung. Bei einer Feierstunde in der IHK-Akademie Mittelfranken in Nürnberg zeichnen Stefan Kastner, Leiter IHK-Geschäftsbereich Berufsbildung, und Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel 81 Prüfer für mindestens 20-jähriges und 167 Prüfer für mindestens 10-jähriges Engagement aus.

Kastner weist darauf hin, dass bei der IHK Nürnberg für Mittelfranken mehr als 800 Prüfungsausschüsse in der Aus- und Weiterbildung eingesetzt sind. Allein im vergangenen Jahr hätten sie rund 22 500 Zwischen- und Abschlussprüfungen sowie Fortbildungsprüfungen nach dem Berufsbildungsgesetz abgenommen.

Dank des Engagements der Prüferinnen und Prüfer gelten die IHK-Abschlüsse als Gütesiegel, die heute geehrten 248 Ausschussmitglieder hätten daran großen Anteil. Kastner dankte deshalb den Unternehmen, Berufsschulen und Weiterbildungsträgern, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für diese wichtige Aufgabe oftmals freistellen.

Anhänge

Diese Pressemitteilung können Sie sich als PDF-Datei herunterladen.

Zum Betrachten der Datei benötigen Sie einen PDF-Reader. Einen aktuellen Reader können Sie beispielsweise hier herunterladen.


 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick