Telefon: +49 911 1335-335
Energie

IHK-Energiewende-Barometer 2019 (Auswertung Bayern)

Auswertung für Bayern

 

Ansprechpartner (1)

Dr.-Ing. Robert Schmidt

Dr.-Ing. Robert Schmidt

Leiter des Geschäftsbereichs Innovation | Umwelt; Grundsatzfragen Innovations-, Technologie-, Energie- und Umweltpolitik; Umweltschutz; Energie- und Biotechnik Tel: +49 911 1335 299

Publiziert: Dezember 2019

  • Für die bayerische Wirtschaft sind der Klimaschutz und das Gelingen der Energiewende ein besonderes Anliegen. Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz sowie zum Umstieg auf alternative Energien und Antriebsmittel stehen bei den Betrieben hoch im Kurs. Weiteren politischen Schritten im Klimaschutz stehen sie grundsätzlich positiv gegenüber.
  • Dennoch sehen die in 2019 in Bayern befragten Unternehmen durchschnittlich eher Risiken als Chancen in der Energiewende. Stetig steigende Strom- und Energiekosten verursachen Druck auf die Wettbewerbsfähigkeit, vor allem in der energieintensiven Industrie. Das zögerliche Vorankommen bei den Grundpfeilern für eine erfolgreiche Energiewende, wie dem Ausbau von Netzen und erneuerbaren Energien, schürt die Bedenken hinsichtlich zukünftiger Stromversorgungssicherheit.
  • Hinzu kommen die derzeitigen Unsicherheiten bezüglich anstehender klimapolitischer Entscheidungen und deren konkreter finanzieller sowie bürokratischer Auswirkungen für die Geschäftstätigkeit.
  • Die bayerische Wirtschaft wünscht sich unter anderem von der Politik, beim Netzausbau sowie bei der Durchführung von Planungs- und Genehmigungsverfahren schneller zu agieren und die Etablierung von erneuerbaren Energien stärker voranzubringen. Eine Entlastung der Strompreise soll dabei die Wettbewerbsfähigkeit sicherstellen und die richtigen Anreize für klimaschonende Technologien setzen.
Titel
IHK-Energiewende-Barometer 2019 (Auswertung Bayern)
Inhalt / Beschreibung
  • Energiewende in Bayern: mehr Risiken als Chancen für die Wettbewerbsfähigkeit
  • Für mehr als zwei Drittel der bayerischen Unternehmen Realität: Energiepreissteigerungen in denvergangenen 12 Monaten
  • Energiewende kann zu Kapazitätsverlagerungen führen
  • Unternehmen setzen weiterhin auf Energieeffizienz – aber nicht nur
  • Keine Entwarnung bei Stromversorgungssicherheit in Bayern
  • Klimaschutz, ja bitte! Mit den richtigen Maßnahmen
  • Energiewende, ja bitte! Was die Unternehmen von der Politik fordern
Download

Diese Publikation können Sie sich als PDF-Datei herunterladen.
Zum Betrachten der Datei benötigen Sie einen PDF-Reader. Einen aktuellen Reader können Sie beispielsweise hier herunterladen.

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick