Telefon: +49 911 1335-1335

Balance AG führt Unternehmen in die arabische Region

Die Regierung von Dubai ernannte die Balance AG als international agierendes Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Erlangen offiziell zum „Repräsentant der Regierung von Dubai“ in Deutschland, Portugal, Spanien, China, Hongkong und Malaysia. Die Verträge wurden vor kurzem in Dubai von Vertretern der Regierung und der Balance AG unterzeichnet. Balance betreut Unternehmen, die sich im arabischen Raum niederlassen möchten, und bietet Services rund um Unternehmensgründung, Marktanalyse, Markteinführung und Kontaktaufnahme mit potenziellen Kooperationspartnern. Neben zahlreichen Niederlassungen in Deutschland, Europa und Asien ist Balance auch vor Ort in den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten.

Nach Auffassung der Beratungsgesellschaft bieten die Vereinigten Arabischen Emirate angesichts weitgehender Steuerfreiheit, unbeschränktem Gewinntransfer, hoher Kaufkraft und der Einrichtung von besonders
privilegierten Wirtschaftsregionen sehr gute Investitionsmöglichkeiten. Zudem werde es Ausländern in Kürze gestattet, Grund und Boden selbst zu erwerben.

Die Balance AG ist eine international tätige Steuerberatungsgesellschaft mit angegliederten Wirtschaftsprüfungs-, Rechtsberatungs- und Unternehmensberatungsgesellschaften. Neben dem Hauptsitz in Erlangen betreut das Unternehmen an fünf Standorten deutschlandweit sowie in Spanien, Portugal, China und den Vereinigten Arabischen Emiraten weltweit Mandanten bei ihren Unternehmensaktivitäten. Im Jahr 2002 wurden Niederlassungen in Dubai, Peking und Hongkong eröffnet. Die 50 Mitarbeiter erzielten 2002 einen Umsatz von rund drei Mio. Euro, für 2003 sollen die Mitarbeiterzahl auf 65 Personen und der Umsatz auf fünf Mio. Euro steigen.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 12|2002, Seite 49

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick