Telefon: +49 911 1335-335

Hohe Ausbildungsquote

14 junge Leute haben im September bei der BayWa Mittelfranken ihre Ausbildung zu Groß- und Außenhandelskaufleuten, Bürokaufleuten, Landmaschinentechnikern und im Einzelhandel der Bau- und Getränkemärkte begonnen. Zusammen mit den Azubis, die bereits in den Jahren zuvor begonnen haben, beschäftigt das Unternehmen rund 60 Lehrlinge, was auf die Gesamtmitarbeiterzahl bezogen einer Ausbildungsquote von 13 Prozent entspricht. Damit liegt die Ausbildungsquote der Niederlassung gut doppelt so hoch wie der bundesweite Durchschnitt, und auch der bayerische Durchschnitt von 5,9 Prozent wird deutlich überboten. Die BayWa AG bildet insgesamt rund 1 200 junge Leute aus.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 10|2003, Seite 24

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick